Adventskalenderturm 2022 | Im schönsten Licht | Videotutorial

Adventskalenderturm

Er ist fertig! Mein Adventskalenderturm für 2022. Ein Megaprojekt, ein sechseckiger Turm, der fast 30 cm hoch ist und wie eine Explosionsbox auseinaderfällt. Den musst du dir unbedingt anschauen. Am besten auch gleich nachbasteln, denn bald ist Dezember und für diesen Hexagonturm wirst du eine Weile brauchen 😉 Von außen sieht er schon toll aus: prall gefüllt, sodass sich die Seiten schon durchbiegen. Das Designerpapier Schimmernder Glanz aus der Produktreihe Im Schönsten Licht ist perfekt für dieses Projekt geeignet. Mit weihnachtlichen Motiven aus Glitzerpapier wird es richtig festlich.Und wenn du dann vorsichtig den Deckel hochziehst, weiterlesen…

Scary Cute | Knallbonbon für Halloween | mit Videotutorial

Mit dem Produktpaket Scary Cute kannst du witzige Karten und Verpackungen für Halloween basteln. Ich habe mir diesmal eine Kombination mit dem Knallbonbon aus dem Jahreskatalog ausgesucht. Das Knallbonbon sind eigentlich mehrere Stanzformen, nämlich die eigentliche, große Stanzform mit der du das Knallbonbon machst. Und einige kleinere Dies für Etiketten und Anhänger die von der Größe genau zum Bonbon passen. Diese Stanzformen sind keinem Stempelset zugeordnet und gehen deshalb leicht im Katalog verloren. Achtung, wenn du die Stanzform Knallbonbon nicht hast oder sie dir zu teuer ist, zeige ich dir in diesem Video, wie du weiterlesen…

Jahresringe | Herbstliche Verpackung mit Videotutorial

Heute wird es herbstlich mit dem Produktpaket Jahresringe. Überall sind zur Zeit Schnupfennasen unterwegs und mich selbst hat auch eine heftige Erkältung erwischt. Deshalb basteln wir eine kleine Schachtel mit der du jemandem “Gute Besserung” wünschen kannst. Vielleicht packst du ein paar Hustenbonbons oder Teebeutel hinein? Schokolade soll ja auch gut tun bei einer Erkältung 😉 Beim Produktpaket Jahresringe bekommst du ein Stempelset mit Motiven zur Herbstzeit und ein paar schönen Texten für viele Gelegenheiten. Außerdem eine Hybrid-Prägeform. Das ist – wie der Name schon sagt – keine normale Prägeform, sondern eine mit der du weiterlesen…

Explosionsbox “Alles Glück” | Tagtraum | Schöner Tag

Bei meiner Explosionsbox “Alles Glück” merkst du schon am Titel, dass ich diesmal durch beide Kataloge und verschiedene Sets gehüpft bin, um sie zusammenzustellen. Ich werde dir hier nach und nach erzählen, was ich wofür verwendet habe 🙂 Grundlage ist ein Bogen 12″ Farbkarton in Blütenrosa für die eigentliche Box. Den Deckel mache ich aus einem A4 Bogen der gleichen Farbe. Die Seitenwände außen sind mit dem Designerpapier Tagtraum. Falls du das vergeblich suchst, schau mal ganz hinten auf Seite 179 im Jahreskatalog. Das Papier gibt es nämlich nur für Gastgeberinnen (oder Einzelbestellerinnen), die eine weiterlesen…

Noch eine Magic Envelope Card | Leinen los!

Noch eine Magic Envelope Card? Es ist nicht so, dass mir nichts Neues einfallen würde. Aber im Moment komme ich einfach nicht richtig an den Basteltisch. Doch, eigentlich schon. Aber ich sitze an meinem Fotoalbum vom letzten Urlaub. Für den letzten Tag fehlen mir noch die Bilder, dann habe ich Teil 1 abgeschlossen. Bis dahin liegen die Stempel aus dem Winter-Minikatalog noch etwas verloren in der Kiste und im Schrank. Aber eine Magic Envelope Card habe ich gemacht. Vor dem Urlaub. Und hier noch nicht gezeigt. Das ist meine Rettung für diese Woche 😉 Magic weiterlesen…

Magic Envelope Card | Happy Hedgehogs | Videotutorial

Eine Magic Envelope Card ist ein Umschlag, in dem ein Umschlag ist, in dem ein Kärtchen steckt. Gemacht wird die Karte mit dem Envelope Punch Board. Das Tool war vor einigen Jahren mal der absolute Bastel-Hit und ich habe es für diese Kartenform wieder entdeckt. Hast du deins auch noch (ungenutzt) im Schrank liegen? Dann raus damit und nachbasteln 🙂 Mit dem Envelope Punch Board machst du drei gleich große Umschläge. Das Designerpapier wird danach an den Falzlinien auseinander und noch ein wenig kleiner geschnitten. Eine genaue Anleitung habe ich auf meinem YouTube Kanal für weiterlesen…

Urlaubszeit | Ich bin dann mal weg

Es ist Urlaubszeit. Ojee, du hast dich bestimmt schon gewundert, warum hier so lange nichts Neues steht. Der Grund ist ein schöner: Ich habe Urlaub und es geht diesmal auf eine große Reise in die USA. Deshalb bin ich schon seit Wochen (Monaten…) in den Vorbereitungen und komme gerade kaum noch zum basteln. Aber bevor ich mich für ein paar Tage mit meiner Tochter aus dem Staub mache, will ich noch einen Post schreiben. Der hat auch mit meiner Tochter zu tun, denn diesen Monat hat sie ihren 18. Geburtstag gefeiert. Dazu hat sie sich weiterlesen…

Konfirmation | Amazing Silhouettes | Kirschblüte

Ja, ich weiß, die Konfirmation-Zeit ist schon längst vorbei. Aber: Seit ein paar Tagen habe ich eine fette Erkältung und bin deshalb nicht zum basteln gekommen. Zum Glück habe ich noch ein Projekt gefunden, dass ich heute zeigen kann und der Beitrag war auch schon vorgeschrieben 🙂 Eine Karte zur Konfirmation mit einem Stempel aus Amazing Silhouettes. Der Hintergrund ist Designerpapier in Kirschblüte. Der Schmetterling ist ebenfalls in Kirschblüte gestempelt und vor einem geprägten Hintergrund. Die Prägeform ist aus dem Minikatalog 2022, wurde in den Jahreskatalog übernommen und nennt sich Bienenwabe. Es ist eine 3D weiterlesen…

Männersache Mini-Schachteln und Midi-Schachteln

Noch mehr Männersache mit der tollen gleichnamigen Produktreihe. Nachdem es hier eine Weile ruhig war – ich war letztes Wochenende in Leipzig – gibt es heute jede Menge Schachteln in zwei verschiedenen Größen: Kleine Schachteln mit 5 cm Seitenlänge, die ich mit Designerpapier beklebt habe. Die Vorderseite ist jeweils mit einem Etikett dekoriert, das aus drei Schichten besteht. Das hintere Etikett ist mit einer Handstanze ausgestanzt und dann geprägt. Der Kreis mit dem Geburtstagsgruß ist mit einem Wellenkreis hinterlegt. Außerdem kam noch unter jeden Text ein Matt-Metallic Akzent. Das Schleifenband passt farblich zum Papier, es weiterlesen…

Shutter Karte Männersache | Videotutorial

Da bin ich mit meiner Shutter Karte doch schon wieder bei der Produktreihe Männersache gelandet. Ursprünglich habe ich die Technik für diese Kartenform zwar mit einem neuen Weihnachtsset ausprobiert, aber das war in Inch-Maßen und ich wollte dir die Anleitung mit Zentimeter-Angaben zeigen. Und für weihnachtliche Karten ist es mir auch noch ein bisschen zu früh 😉 Also machen wir wieder etwas “für den Mann”. Lass dich aber nicht von den englischen Sprüchen abschrecken. Ich wollte die Etiketten, die mit dem Designerpapier kommen verbasteln. Du kannst natürlich auch alles mit deutschen Texten gestalten. Aber fertige weiterlesen…