Gather Together Herbstkarte mit Kürbis

Ich werde diese Woche noch einmal das Stempelset Gather Together in den Mittelpunkt stellen. Zu leicht werden die Herbstprodukte im Katalog von mir übersehen und vielleicht geht es dir ja ähnlich. Alle Konzentration ist auf den Weihnachtsstempeln und Stanzen. Aber für Weihnachtsbasteleien ist es mit einfach noch viel zu früh. Deshalb bleibt es hier auf dem Blog herbstlich. Bis auf Weiteres 🙂

Gather Together

In meinem letzten Video habe ich dir gezeigt, wie toll sich die Herbstblätter mit den Stanzen Herbstlaub prägen lassen, wenn du den Farbkarton vorher ein wenig mit dem Aquapainter befeuchtest. Das habe ich auch bei meiner Karte wieder mit den kleinen Blättern in Terrakotta gemacht. Das große Blatt und der Kürbis sind in Savanne gestempelt und mit Aquarellstiften koloriert. Dahinter versteckt sich noch etwas Geschenkband in Kupfer, dass ich an den Enden auseinander gezogen habe.
Weil die Karte in Merlotrot recht dunkel ist, habe ich innen Flüsterweiß eingeklebt und ein bisschen bestempelt.

Gather Together

Gather Together ist ein Stempelset, das nicht übersetzt wurde. Viele meiner Kundinnen sind bei solchen Stempelsets zurückhaltend, die englische Texte haben. Obwohl ich selbst in einer englischsprachigen Umgebung arbeite und deshalb auch für die englischen Sets gute Verwendung habe, kann ich das verstehen. Andererseits habe ich mittlerweile so viele Stempel mit deutschen Texten. Da fällt es mir leicht, etwas Passendes rauszusuchen und wie hier zu kombinieren. In diesem Fall ist der Spruch aus dem Stempelset Landleben. Du findest es im Jahreskatalog auf Seite 95 – das Set mit den Milchkannen.

Gather Together

Die Farben machen so richtig Lust auf den Herbst und sind überhaupt nicht trist. Passt also perfekt zum aktuellen Wetter mit viel Sonne und blauem Himmel. Von mir aus kann das auch noch eine Weile so bleiben. Und die nächste Herbstkarte kommt bestimmt 🙂

Herbstfreuden – Geschenkbox mit Videotutorial

Sehen wir der Wahrheit ins Gesicht: Der Herbst ist da! Aber es ist ein goldener Herbst und das passt wunderbar zu den Herbstfreuden Geschenkboxen, die ich dir heute vorstellen möchte. Du brauchst dafür die Stanzformen Raffiniert Bestickte Rahmen. Alle weiteren Zutaten verrate ich dir weiter unten im Text. Jetzt möchte ich dir die Box erst einmal zeigen:

Herbstfreuden

Wie du siehst, ist die Schachtel recht klein, ideal als Goodie für liebe Gäste. Es passen zum Beispiel drei S…Bons rein. Du kannst die Box aber auch größer machen, indem du einfach die größeren Stanzformen aus dem Set nimmst. Wie du dann den Seitenstreifen zuschneiden und falzen musst, erkläre ich dir in meinem Anleitungsvideo.

Herbstfreuden

Das Stempelset Gather Together hat leider nur englische Text, weshalb ich hier komplett auf einen Spruch verzichtet habe und nur zwei Stempel daraus benutzt habe: Die kleinen Kürbisse und den Punkte/Klecksstempel um den Hintergrund und die Blätter ein bisschen aufzupeppen. Ein Traum sind die Stanzformen Herbstlaub. Damit kannst du nicht nur die Kürbisse perfekt ausstanzen sondern auch diese tollen Herbstblätter. Du solltest dabei aber unbedingt den Farbkarton vorher mit Wasser befeuchten. Denn dann wird die Prägung spektakulär. Hier mal ein Vergleichsbild:

Prägen mit Aquapainter
Links „normal“ geprägt – Rechts vorher mit Aquapainter befeuchtet

Das macht wirklich einen wahnsinnigen Unterschied. Und wenn noch die kleinen Punkte in glänzendem Kupfer aufgestempelt werden, wirken die Blätter schon sehr realistisch. Kommen wir zu den restlichen Zutaten für die kleine Box.

Zutatenliste Geschenkbox Herbstfreuden

  • Farbkarton in Terrakotte, Flüsterweiß und Olivgrün
  • Designerpapier Herbstfreuden
  • Stempelset Gather Together
  • Stanzformen Herbstlaub und Raffiniert Bestickte Rahmen
  • Stempelkissen Espresso und Delicata Kupfer
  • Stampin Blends oder Aquarellstifte zum Kolorieren der Kürbisse
  • Leinenband

Und hier kannst du dir anschauen, wie die Geschenkbox zusammengebaut wird. Das Video ist inklusive einiger Tipps und Tricks, die mir dazu eingefallen sind. Den Link und die komplette Zutatenliste zum runterladen bekommst du auf meiner Anleitungsseite. Viel Spaß damit!

Stand-Up Panel Karte mit Videotutorial

Blog Hop

Heute zeige ich dir wieder etwas Neues: Eine Stand-Up Panel Karte.


Herzlich Willkommen zum Blog Hop von Team Stempelitis zum neuen Herbst-/Winterkatalog!

In den letzten Tagen (und Nächten?) haben wir fleissig mit den neuen Stempeln und Stanzen für dich gebastelt, alles noch geheim gehalten, unsere Posts vorbereitet und uns sehr gefreut auf diesen BlogHop.

Stand-Up Panel Karte

Und jetzt fange ich auch direkt an mit meinem Werk, einer Stand-Up Panel Karte mit der Produktreihe Winterzauber. Die Farben, die Stempel und Stanzformen waren sofort mein Favorit, als ich zum ersten Mal durch den neuen Katalog geblättert habe. Und so ist es bis jetzt geblieben. Es sind nicht die traditionellen Weihnachtsfarben Grün und Rot sondern herrliche Blautöne, die mich inspirieren.

Stand-Up Panel Karte

Dazu die wunderschönen Fotodruck-Papiere bei denen es gar nicht mehr viel Dekorieren braucht, um weihnachtliche Karten zu basteln. Aber gerade das ist hier auch die Herausforderung: Wie verdecke ich so wenig wie möglich und gestalte trotzdem eine Karte mit Spruch. Ich denke, es ist mir gelungen 🙂

Die Stand Up Panel Karte lässt sich zusammenschieben und flachdrücken, damit sie in einen Briefumschlag passt. Aufgefaltet ist sie ein schönes Deko-Objekt auf deinem Tisch.

Stand-Up Panel Karte

Materialliste für die Stand-Up Panel Karte:

  • Farbkarton in Rauchblau 10,5 cm breit und die ganze Länge einer A4 Seite und ein Stück 8 cm x 13 cm
  • Farbkarton in Flüsterweiß 7 cm x 8 cm und 7,5 cm x 12,5 cm
  • Designerpapier Winterzauber 7,5 cm x 12,5 cm
  • Reste in Flüsterweiß und Schiefergrau für Etiketten, Sterne usw.
  • Stempelset Winterzweige und Stanzen Winterrahmen
  • Stempelkissen in Rauchblau und Anthrazitgrau
  • Metallic-Geschenkband in Rauchblau, Crystal Effects Schimmerglanz, Stampin‘ Glatter Eis, Strasssteine

Produkte aus dem neuen Katalog habe ich dir markiert. Das Videotutorial für die Karte findest du wie immer auf meinem YouTube Kanal und die komplette Zutatenliste auf meiner Anleitungsseite.

Und jetzt geht es weiter im Blog Hop bei Christine und ihrem Stempeltamtam 🙂

Sei so lieb und schau bei allen BlogTeilnehmerinnen vorbei, wir freuen uns sehr über deinen Besuch und auch, wenn du immer wieder mal vorbeikommst um die anderen Beiträge zu lesen. Viel Spaß beim BlogHoppen 🙂
Hier ist die Liste aller Beteiligten Demos mit direktem Link:

Anja (hier bist du gerade)
Christine
Michele
Jutta
Silke

Mehrfarbige Etiketten: Stamparatus Tipps und Tricks

Mehrfarbige Etiketten mit dem Stamparatus – Geht es dir auch so? Da hast du dieses tolle neue Werkzeug und weißt nicht, was du damit machen sollst? Bevor du es bestellt hast und während du darauf gewartet hast, sind dir tausend Ideen dafür durch den Kopf geschwirrt. Darum hast du es ja auch gekauft. Und jetzt ist es endlich da, aber die Ideen sind weg :-/
Mir geht es jedenfalls oft so. Auch bei neuen Stempelsets. Deshalb habe ich ganz viele Pinnwände auf Pinterest, wo ich die Ideen sammle und mir im Falle eines Blackouts wieder Inspiration holen kann.

Stamparatus

Damit dein Stamparatus nicht ungenutzt in der Ecke liegt, will ich dir immer wieder ein paar Anwendungsmöglichkeiten dafür zeigen. Denn der Stempelpositionierer ist wirklich eine großartige Erfindung. Bei mir ist er fast täglich im Einsatz. Also zumindest, wenn ich Zeit zu basteln habe, was ja leider nicht jeden Tag klappt. Wenn du den Stamparatus noch gar nicht kennst, findest du hier jede Menge Infos, auch zum Zubehör, dass es dafür reichlich gibt.Mehrfarbige Etiketten

Jetzt will ich dir zeigen, wie du einfach, schnell und sicher mehrfarbige Etiketten mit dem Stamparatus stempeln kannst. Natürlich geht das auch OHNE den Stamparatus. Aber leider geht dann auch immer mal etwas schief, im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn du ein Perfektionist bist wie ich – jedenfalls was das Stempeln betrifft 😉 – gibt es nichts Ärgerlicheres als ein schiefer Schriftzug, ein unsauberer Abdruck, ein unregelmäßiges Motiv.

Mit meinem Tipp und dem Stempelpositionierer kannst du das alles vergessen. Du bekommst deine Stempelabdrücke genau da hin, wo sie sein sollen. Das ist natürlich etwas aufwändiger, als einfach darauf los zu stempeln, aber gerade wenn du mehrere Etiketten brauchst, hast du die Zeit schnell wieder reingeholt.

Mehrfarbige Etiketten

Genug erzählt. Hier kommt mein Anwendungsbeispiel:
Ich habe die bunten Etiketten für die Verpackung meiner Adventskalender gebraucht. Ganz viele, denn ich habe die Kalender mit Schokolinsen an meine Studenten und Arbeitskollegen verschenkt. Da kam schon einiges zusammen. Insgesamt müssen es so ca. 40 Stück gewesen sein.

Mehrfarbige Etiketten

Und dafür lohnt es sich auf jeden Fall, den Stamparatus vorzubereiten.
Wie ich das genau gemacht habe, siehst du hier in meinem kurzen Video. Das Einzige, auf das du wirklich achten solltest ist, die verschiedenen Stempelkissen nicht zu verwechseln. Ich spreche wie immer aus Erfahrung 😉

Wenn du meine Mehrfarbigen Etiketten genau so basteln möchtest, findest du den Link zum Video auch auf der Tipps und Tricks Seite, und die Zutatenliste bei den Anleitungen unter der Rubrik Verpackungen.
Viel Spaß damit!

Anleitung Mehrfarbige Etiketten

Schokoladenverpackung für Toffis – mit Videotutorial

Weihnachtliche Toffi-Verpackung mit vorgefertigten Karten


Bist du auf der Suche nach einer Geschenkverpackung – einfach und schnell gemacht – maßgeschneidert für eine ganz bestimmte Schokoladensorte? Meine Schokoladenverpackung für Toffees zeige ich dir hier für mehrere Gelegenheiten:
Zuerst hier eine weihnachtliche Hülle. Die Deko geht wirklich rasend schnell, für die anderen Varianten brauchst du allerdings ein wenig länger Zeit. 

 

Weihnachtliche Schokoladenverpackung für Toffis

Die Hülle selbst ist Schiefergrau, die Vorderseite in Blutorange beziehungsweise Gartengrün eingerahmt.Schokoladenverpackung für ToffisDas sind die beiden Farben, die im Kartensortiment In der Weihnachtswerkstatt verwendet werden. Darin findest du wunderschöne Karte in zwei verschiedenen Größen und zusätzlich noch tolle Aufkleber, alles passend zur Produktreihe Weihnachtswerkstatt.

Jeweils eine der großen Karten aus dem Set habe ich auf die Vorderseite geklebt. Bei der Weihnachtsmannkarte war ich damit auch schon komplett fertig.

Die zweite Karte aus dem Sortiment ist mit ihrem gestreiften, glitzernden Muster ein schöner Hintergrund für mein gestempeltes Etikett geworden. Dazu noch ein paar Zweige und eine Schleife und schon ist auch die zweite Schokoladenverpackung fertig.

Die ausführliche Anleitung für die Schokoladenverpackung zum Geburtstag findest du hier auf meinem YouTube Kanal. Wenn du nur die Zutatenliste brauchst, schaust du auf meiner Anleitungsseite vorbei.

Toffi-Verpackung zum Geburtstag

Mal ganz weg von Weihnachten ist hier eine Dekoration für Geburtstage:

Toffi Schokoladen Verpackung

Ich habe ein kleines Geburtstagsgeschenk für unsere Nachbarin gebraucht und da kam mir diese Verpackung in den Sinn. Die Hülle für die Toffis ist in Himbeerrot, der Rahmen in Feige. Das Designerpapier Geteilte Leidenschaft bildet den schönen Hintergrund.

Das Samtband in Himbeerrot (im Katalog steht: Hübsch und edel – ein echter Hingucker) habe ich mit einem Edgelit Feine Spitze unterlegt. Die Länge ist nicht ganz ausreichend für meine Schachtel, deshalb habe ich es hinter der Schleife geteilt 😉

Toffi Schokoladen VerpackungÜberhaupt die Schleife! Ist die nicht toll? Sie ist aus dem Herbst-/Winterkatalog 2018 (Seite 16) und lässt sich herrlich kolorieren, wodurch sie zu allen Farbkombinationen passt. Ich habe sie für einen zusätzlichen 3D Effekt dreilagig gestaltet. Die komplette Schleife kannst du mit einem Thinlit ausstanzen, die kleineren Lagen musst du mit der Schere zuschneiden.

Für den Spruch habe ich einen Stempel aus einem meiner Lieblingssets genommen: Perfekter Geburtstag. Auch in diesem Stempelset ist eine Schleife, allerdings etwas kleiner als „die Neue“.

Das Schöne an dieser Toffi Schokoladen Verpackung ist, dass man sie immer wieder verwenden kann. Einfach die Schokolade rausschieben und vernaschen und schon kann man eine neue Packung einschieben und weiter verschenken.

Toffi Schokoladen VerpackungDu kannst direkt loslegen mit deiner eigenen Schokoladenverpackung. Hast du schon eine Idee für deine Vorderseite?

Spirited Snowmen: Kleine Geschenkanhänger mit Videotutorial

In der Weihnachtszeit brauche ich immer wieder kleine Geschenke – für die Familie und Freunde, für meine Studenten, für meine Kollegen. Dieses Jahr habe ich mir kleine Marshmellow-Tütchen gekauft und mit dem Stempelset Spirited Snowmen Anhänger dafür gebastelt.

Spirited Snowmen

Die Schneemänner sind in der Farbe Wildleder auf Flüsterweiß gestempelt und mit Aquarellstiften koloriert.
Die Schneeflocken habe ich in Babyblau rund um das Schneemannmotiv gestempelt.

Spirited Snowmen

Befestigt sind die Anhänger auf einer Banderole aus weihnachtlichem Papier, die ich um die Marshmellowtütchen gewickelt habe. Mit Kordel in Gartengrün und Weiß habe ich den Anhängern den letzten Schliff gegeben – einfach eine Schliefe binden.Spirited Snowmen

Natürlich passen diese Geschenkanhänger auch vielen anderen Geschenken. Wenn du sie nachbasteln möchtest, findest du hier auf YouTube mein Tutorial als Video und hier auf meiner Anleitungsseite für Weihnachten die vollständige Zutatenliste.

Viel Spaß damit!

 

 

Spirited Snowmen

Pillowboxen mit Schneegestöber und Schöner schenken

Geschenkverpackungen sind besonders in der Weihnachtszeit ein großes Thema. Als passionierte Bastlerin ist es mir wichtig, dass ich nicht nur passende Geschenke finde, sondern sie auch ansprechend einpacke. Am liebsten so, dass sich die Verpackung wiederverwenden lässt. Das funktioniert zum Beispiel super mit Pillowboxen, die man nur zuklappt und nicht kleben muss. Mit den Thinlitsformen Schneegestöber, die du nur noch diesen Monat bestellen kannst (beziehungsweise solange der Vorrat reicht), kannst du wunderschöne Schneeflocken ausstanzen und die fertigen Pillowboxen von Stampin‘ Up! dekorieren:

Pillowboxen mit Flockengestöber

Die Pillowboxen haben ein schönes Punktemuster und es reicht schon wenig, um sie dem Anlass entsprechend aufzuhübschen. Entweder die große Schneeflocke komplett über die Vorderseite kleben und noch mit einer Metallschneeflocke aufpimpen:

Oder viele kleine Flocken auf der Pillowbox verteilen. In dem Stanzformenset für die BigShot gibt es insgesamt 20 Stanzen in verschiedenen Größen, die sich alle miteinander kombinieren lassen. Am einfachsten lassen sie sich aufkleben, wenn du vor dem Ausstanzen dein Papier auf eines der doppelseitigen Klebeblätter klebst. Dadurch werden die Schneeflocken zu Aufklebern und lassen sich einfach überall anbringen. Solltest du mit Flüssigkleber arbeiten, musst du sehr sparsam auftragen, damit nichts an den Seiten der Flocken herausquillt.

Pillowboxen mit Schneegestöber

Alle Boxen habe ich mit einem breiten Geschenkband zugebunden und mit Leinenfaden einen Anhänger aus Schöner schenken um die Schleife gebunden.

Und auch ganz ohne Schneeflocken, sehen die Pillowboxen mit Schleife und Anhänger gut aus:

 

Mit dem großen Schöner schenken Stempel kannst du gleichzeitig 16 verschiedene kleine Geschenkanhänger stempeln. Er ist quasi wie ein Hintergrundstempel. Mit dem passenden Thinlit Weihnachtsanhänger kannst du auch alle Motive gleichzeitig ausstanzen. Diese Möglichkeit hält mich (bisher noch) davon ab, die Stempel auseinander zu schneiden und einzeln zu verwenden…

Wenn man so schnell mit der Deko fertig ist, bleibt mehr Zeit, sich über die Geschenke Gedanken zu machen und vielleicht hast du ja Lust einen kompletten Adventskalender mit Pillowboxen zu gestalten. Ein bisschen Zeit haben wir ja noch 🙂

Explosionsbox Weihnachtshirsch

Die Explosionsbox Weihnachtshirsch biete ich in meinem Shop zum Verkauf an. Hier möchte ich dir ein paar Details erläutern, wie und womit ich die Box gestaltet habe:

Explosionsbox Weihnachtshirsch

Zum großen Teil sind Produkte aus der Reihe Weihnachtszeit von mir verbastelt worden: Das Papier ist das besondere Designerpapier mit den Kupferfolienakzenten. Die große Schleife ist Wendeband in Merlotrot und Kupfer und schimmert ganz wundervoll.

Der Anhänger ist aus schlichtem Karton und mit Zweigen aus Glitzerpapier in Meeresgrün und Merlotrot dekoriert. Die winzigen Tannenzapfen und die Klammer in Form eines Hirschkopfs sind aus früheren Katalogen. Im Vordergrund ist ein Reh aus dem Set Weihnachtshirsch.

Schauen wir mal in die Box hinein:

Auch da findet sich wieder das schöne Designerpapier. Für die einzelnen Seiten habe ich viele verschiedene Stempel- und Stanzen-Sets verwendet, die ich hier gar nicht alle aufzählen möchte.

In die Mitte habe ich eine weitere kleine Box gestellt, die in den gleichen Farben dekoriert ist. Alles zusammen ergibt eine sehr aufwändige Explosionsbox, ergänzt von einem kleinen Kärtchen in der Einstecktasche einer der Seitenwände.

Explosionsbox Weihnachtshirsch Du findest die Box hier in meinem Shop, wo ich noch viele andere schöne Sachen zum Thema Weihnachten verkaufe. Ich freue mich sehr, wenn du dort auch einmal vorbeischaust 🙂Explosionsbox Weihnachtshirsch

Weihnachtskarten mal drei

Kontrastprogramm: Während wir eigentlich so langsam Vollgas geben Richtung Advents- und Weihnachtszeit, bin ich dieses Wochenende in Berlin bei OnStage. Dort werden uns schon viele neue Produkte aus dem kommenden Frühjahrskatalog vorgestellt. Außerdem erfahren wir auch, was es zur Sale-a-Bration ab Januar geben wird. Hier auf dem Blog bleibt es aber zunächst weihnachtlich mit diesen Weihnachtskarten mal drei:

Mit der wunderbaren Produktreihe Weihnachtszeit von Stampin‘ Up!, ein wenig Embossing für den Text und glitzernden Zweigen hast du schnell viele Weihnachtskarten gemacht. Na gut, schnell ist relativ. Aber du kannst das Design zumindest immer schnell abwandeln, indem du einfach das Designerpapier austauschst und den Farbkarton entsprechend anpasst. Alles andere kann gleich oder zumindest ähnlich bleiben. Trotzdem sieht jede Karte ein bisschen anders aus.

Weihnachtskarten mal drei bezieht sich also tatsächlich auf das Designerpapier im Hintergrund. Am Ende sind es doch mehr als „nur“ drei Karten geworden 😉 Ich freue mich jetzt auf ein tolles Stempelwochenende in Berlin mit vielen lieben Freundinnen und werden dir bald berichten, was es Neues gibt 🙂

Herbst-Winterkatalog startet heute – Sammelbestellung

Ab sofort kannst du hemmungslos aus dem neuen Herbst-Winterkatalog bestellen! Selbstverständlich mache ich direkt heute Abend eine Sammelbestellung. Bis 20 Uhr kannst du dich bei mir melden und deine Wunschliste durchgeben.

Herbst-/ Winterkatalog 2018

 

Der Online-Katalog ist jederzeit verfügbar, klicke einfach auf das Bild oben oder in der Sidebar rechts auf das Bild mit der Vorderseite des Katalogs.

Bevor du bestellst, vergiss nicht, im Clearance Rack nachzuschauen, ob du noch etwas von den reduzierten Artikeln möchtest. Es wurde in letzter Zeit zwar nicht neu aufgefüllt, aber irgendwas findet sich ja doch meistens 😉

Ein paar Eindrücke von den schönen neuen Stempeln, Stanzen, Framelits, Papieren und und und hast du bestimmt schon bekommen. Hier habe ich ein Video mit meiner ersten Vorbestellung gezeigt.

Außerdem hat Stampin‘ Up! auch pünktlich zum Katalogstart einige Produktvideos veröffentlicht.

Dieses hier ist kurz und witzig, es macht richtig Lust, sofort loszubasteln. Klick mal auf das Bild:

Herbst-Winterkatalog 2018Aber auch zu den einzelnen Produktreihen gibt es jetzt ein paar schöne Filme, die Inhalt und Beispiele zweigen.

Stöbere einfach mal selbst auf dem Stampin‘ Up! Kanal bei YouTube und natürlich im Katalog.