Anjas Wochenrückblick und -vorschau

Anjas Wochenrückblick: Gerade hatte ich die Idee, dir ab sofort immer Dienstags einen kleinen Rückblick auf meine Bastelwoche zu geben und eine Vorschau auf meine Pläne für die kommende Woche. Mal sehen, was daraus wird und ob dich das auch interessiert?

Die vergangene Woche

Letzte Woche habe ich mich auf meinen Urlaub gefreut und schon mal mental vorbereitet: Wie nutze ich diese Zeit zuhause am besten? Ich hasse ja nichts mehr als Zeitverschwendung, deshalb setzt mich Urlaub auch irgendwie unter Druck 😉

Aber bis zum Wochenende war sowieso noch so viel zu tun, dass ich kaum Gelegenheit hatte, mir Gedanken zu machen. Ich habe zum Beispiel die Geburtstagseinladungen für meinen Sohn fertiggestellt.

Anjas Wochenrückblick Geburtstagseinladungen mit Bauwagen

Die Idee dazu kam von ihm, denn er will eine Übernachtungsparty im Bauwagen machen. Der Bauwagen ist ja nun frei, nachdem ich die Workshops jetzt im neuen Bastelzimmer machen kann,

Außerdem war da ja noch mein Geburtstag am Samstag. Ich feiere nie groß und wollte einfach nur mein Bastelzimmer genießen. Das hat auch geklappt (obwohl es immer noch ungewohnt ist) und ich habe dort auch netten Geburtstagsbesuch bekommen.

Die nächste Woche wird ereignisreich

Was ist für die kommende Woche geplant:

  • Ich habe vor, viele neue Videos für meinen YouTube Kanal zu machen.
  • Am Samstag ist OnStage und mein Team fährt diesmal mit fünf Mädels hin. Dafür muss ich noch die Teamswaps fertig basteln. Vielleicht mache ich auch noch ein paar „normale“ Swaps.
  • Vorher ist noch der Geburtstag von meinem Sohn, den wir erstmal nur mit der Familie feiern. Die eigentliche Party mit seinen Freunden steigt erst ein paar Tage später.
  • Mein Mann hat auch noch Geburtstag (ausgerechnet am OnStage Samstag), aber der ist da wie ich: Bloß keinen Wirbel machen, ganz normaler Tag.

Für Ostern muss ich schließlich auch noch ein paar Kleinigkeiten vorbereiten: ein wenig Deko, kleine Geschenke…

Anjas Wochenrückblick: Ostergoodies

Aber ich versuche auch, die Urlaubswoche einfach zu genießen. Jeden Tag ein bisschen Sport zu machen. Familienzeit. Wellness. Basteln einfach so, ohne Plan 🙂

Schauen wir mal, wie das tatsächlich alles klappt.
Liebe Grüße und eine schöne Woche
wünscht dir
Anja 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.