Follow your Dreams – Traumfänger Karten

Ein wunderschönes Stempelset Follow your Dreams, das ich bisher noch gar nicht vorgestellt habe. Kombiniert mit den Framelits Traumfänger lassen sich damit tolle Karten basteln.

Für meine beiden Beispiele habe ich im Hintergrund verschiedene Designerpapiere aus Gemalt mit Liebe vom vergangenen Frühjahrskatalog verwendet. Entsprechend fiel meine Farbauswahl für die Stempelmotive auf Wassermelone, Himbeerrot und Puderrosa. Dazu noch ein bisschen Gold und die schöne neue Farbe Granit.

Follow your Dreams Traumfänger Karte - Stempelitis

Die ausgestanzten Traumfänger sind sehr filigran und nicht ganz einfach aufzukleben. Aber mit etwas Geduld klappt auch das. Mit etwas weißer Kordel sind noch ein paar Federn „angebunden“.

Follow your Dreams Traumfänger Karte - Stempelitis

Je nach Vorliebe kannst du die Karte in sehr knalligen Farben gestalten oder auch etwas dezenter. Ich wüsste jetzt nicht, welcher Karte ich den Vorzug geben würde. Beide haben ihren Reiz.

Gold wirkt eben einfach sehr edel. Und wenn es auch im Designerpapier vorhanden ist, lässt es sich sehr schön wieder für den Vordergrund aufgreifen.

Wenn ich mir die zweite Karte jetzt so anschaue, überlege ich, ob man die herunterhängenden Federn des Traumfängers nicht umgedreht auch als Weizenhalme nutzen könnte. Was meinst du?  Oder Schilf für einen Teich? Das müsste ich tatsächlich mal ausprobieren.

Auf jeden Fall sind im dem Set noch einige Möglichkeiten versteckt, besonders auch bei den Framelits. Follow your dreams!

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.