Pillowboxen mit Schneegestöber und Schöner schenken

Geschenkverpackungen sind besonders in der Weihnachtszeit ein großes Thema. Als passionierte Bastlerin ist es mir wichtig, dass ich nicht nur passende Geschenke finde, sondern sie auch ansprechend einpacke. Am liebsten so, dass sich die Verpackung wiederverwenden lässt. Das funktioniert zum Beispiel super mit Pillowboxen, die man nur zuklappt und nicht kleben muss. Mit den Thinlitsformen Schneegestöber, die du nur noch diesen Monat bestellen kannst (beziehungsweise solange der Vorrat reicht), kannst du wunderschöne Schneeflocken ausstanzen und die fertigen Pillowboxen von Stampin‘ Up! dekorieren:

Pillowboxen mit Flockengestöber

Die Pillowboxen haben ein schönes Punktemuster und es reicht schon wenig, um sie dem Anlass entsprechend aufzuhübschen. Entweder die große Schneeflocke komplett über die Vorderseite kleben und noch mit einer Metallschneeflocke aufpimpen:

Oder viele kleine Flocken auf der Pillowbox verteilen. In dem Stanzformenset für die BigShot gibt es insgesamt 20 Stanzen in verschiedenen Größen, die sich alle miteinander kombinieren lassen. Am einfachsten lassen sie sich aufkleben, wenn du vor dem Ausstanzen dein Papier auf eines der doppelseitigen Klebeblätter klebst. Dadurch werden die Schneeflocken zu Aufklebern und lassen sich einfach überall anbringen. Solltest du mit Flüssigkleber arbeiten, musst du sehr sparsam auftragen, damit nichts an den Seiten der Flocken herausquillt.

Pillowboxen mit Schneegestöber

Alle Boxen habe ich mit einem breiten Geschenkband zugebunden und mit Leinenfaden einen Anhänger aus Schöner schenken um die Schleife gebunden.

Und auch ganz ohne Schneeflocken, sehen die Pillowboxen mit Schleife und Anhänger gut aus:

 

Mit dem großen Schöner schenken Stempel kannst du gleichzeitig 16 verschiedene kleine Geschenkanhänger stempeln. Er ist quasi wie ein Hintergrundstempel. Mit dem passenden Thinlit Weihnachtsanhänger kannst du auch alle Motive gleichzeitig ausstanzen. Diese Möglichkeit hält mich (bisher noch) davon ab, die Stempel auseinander zu schneiden und einzeln zu verwenden…

Wenn man so schnell mit der Deko fertig ist, bleibt mehr Zeit, sich über die Geschenke Gedanken zu machen und vielleicht hast du ja Lust einen kompletten Adventskalender mit Pillowboxen zu gestalten. Ein bisschen Zeit haben wir ja noch 🙂

Teile diesen Beitrag