Perfekte Päckchen: Geschenkverpackung mit Videotutorial

Ja, es gibt eine tolle neue Verpackung im Katalog: Perfekte Päckchen! Für viele passionierte Bastlerinnen geht der Blick im neuen Katalog immer auf die sofort auf die Suche nach neuen Verpackungsideen. Ist diesmal wieder eine tolle Stanzform dabei? Mir geht es ähnlich und ich kann dich beruhigen:

Perfekte Päckchen
Perfekte Päckchen

Allerdings ist der Zusammenbau dieser Verpackung nicht ganz ohne, obwohl die Stanzteile zunächst ganz harmlos aussehen. Du musst sie gut ausgerichtet aneinander kleben und dich dabei an den richtigen Falzlinien orientieren. Auch bei den Einstecklaschen ist Vorsicht geboten, sonst verbiegen sie sich unschön.
Aber keine Sorge: In meinem Video zeige ich dir genau, auf was du achten musst und wie du verbogene Ecken vermeidest.

Perfekte Päckchen

Die Perfekten Päckchen sind einfach zu schön, als das es an ein paar Kleinigkeiten scheitern sollte. Das fertige Päckchen ist übrigens ungefähr 9 cm lang, aber du kannst es auch kürzer basteln. Dazu werde ich auch noch eine Anleitung machen und bitte dich um ein paar Tage Geduld. Mit dem Original kannst du aber sofort loslegen.

Materialliste für ein Perfektes Päckchen

  • insgesamt ein A4 Bogen Blütenrosa für die beiden großen Stanzteile und die Deko
  • Farbkarton in Blütenrosa 5 cm x 7,3 cm für den Boden der Banderole
  • Rest in Farbkarton Flüsterweiß
  • Designerpapier 12,5 cm x 5 cm
  • Stempelset, zum Beispiel: Voller Schönheit
  • Stanzformen Perfekte Päckchen und Raffiniert bestickte Rahmen
  • Stempelkissen in Blütenrosa
  • 50 cm Organdyband in Blütenrosa, Dimensionals

Viel Spaß mit der Anleitung und hier noch ein kleiner Vorgeschmack auf die gekürzten Päckchen. Die gab es nämlich als Gastgeschenk bei meinem letzten Workshop. Der Bericht über die Mini-Alben, die wie gebastelt haben, kommt auch in den nächsten Tagen hier auf meinem Blog.

Perfekte Päckchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.