Color Coach Box für die neuen Stampin‘ Up! Farben

Vor ein paar Jahren gab es von Stampin‘ Up! einen Color Coach, den ich immer sehr hilfreich fand.    Damit hattest du einen schnellen Blick auf alle aktuellen Farben und zu jeder Farbe gab es mehrere Vorschläge, mit welchen anderen Farben sie sich schön kombinieren lässt. Leider wurde dieses Hilfsmittel aus dem Programm genommen.

Color Coach Box für neuen Farben von StampinUpMit der großen Farberneuerung gibt es jetzt ein Comeback. Zwar nicht fix und fertig von Stampin‘ Up! im Katalog zu bestellen, aber für uns Demos gibt es die Möglichkeit, sich die Vorlagen für einen Color Coach herunterzuladen und auszudrucken.

Color Coach für Stampin Up Farben

Das habe ich genutzt und mir damit meinen eigenen Color Coach gemacht. Dieser musste nun noch ein Zuhause finden, einen Aufbewahrungsort. Ich habe bei meinen Demokolleginnen viele verschiedene Möglichkeiten entdeckt und mich dann für eine Box entschieden, in die ich die Karten stecke (übrigens sind in der Box nicht nur die neuen Farben, sondern ALLE aktuellen Farben enthalten).

Box für Color Coach

Die Box habe ich so gemacht, dass sie in der Größe genau zu meinen Color Coach Karten passt. Das Besondere ist das Papier, aus dem die Schachtel gebastelt wird, denn es ist selbstgemachtes  Designerpapier. Für eine bessere Stabilität habe ich statt dem normalen Flüsterweiß das Flüsterweiß extrastark genommen und dann bestempelt mit den Blättern aus Kraft der Natur und noch ein paar Klecksen aus Vielseitige Grüße. Die Farbkombinationen konnte ich direkt aus dem Color Coach nehmen. Besonders gut gefällt mir Espresso mit Savanne und Blütenrosa.

Du kannst die Box nachbasteln, es passen natürlich auch andere Sachen hinein. Das Videotutorial ist hier für dich auf YouTube und die Zutatenliste auf meiner Anleitungsseite.  

Den Color Coach in der Box haben meine Stammkundinnen zusammen mit dem neuen Katalog von mir bekommen, beziehungsweise erhalten beides in der nächsten Woche.

Denn obwohl ich von meiner Tochter Unterstützung beim Zuschneiden der Karten hatte, bin ich immer noch nicht ganz fertig damit. Aber heute habe ich ja den ganzen Sonntag Zeit, noch ein paar Color Coaches anzufertigen.

Box für Color Coach von Stampin Up

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Triple Panel Karte mit Blütenfantasie

Es geht einfach kein Weg vorbei an diesem Produktpaket Blütenfantasie.
Diese Karte war relativ schnell fertig, den ich musste nur noch die Vorderseite gestalten.

Ab und zu mache ich nämlich Karten auf Vorrat, bei denen ich nur die Basis und den Hintergrund gestalte und sie erst später mit Stempeln und Stanzteilen fertigstelle.

Triple Panel Karte Blütenfantasie

Bei der Produktion meiner Videos habe ich ebenfalls manchmal solche halbfertigen Karten übrig.
Das hier ist eine Triple Panel Karte und das Tutorial habe ich im Mai 2017 veröffentlicht.

Triple Panel Karte Blütenfantasie
Besonders praktisch ist dieser Vorrat, wenn man neue Stempel ausprobieren will und schon ganz ungeduldig ist
Die Blumen auf der Vorderseite sind mit Stampin Blends koloriert.
Wie wunderbar, dass es zu dem Blumenmotiv auch ein Framelit gibt.
Triple Panel Karte Blütenfantasie

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Zauberhafte Gutscheinkarten

Ein Dauerbrenner sind die kleinen Gutscheinkarten für Gutscheine im Scheckkarten-Format oder Geldscheine, die man in den Schlitz im Inneren der Karte einstecken kann.

Anleitung für Gutscheinkarten

Zauberhafte Gutscheinkarten

Damit du die Karten nachbasteln kannst, habe ich eine Anleitung auf YouTube hochgeladen. Natürlich auch wieder mit Zutatenliste, damit du dir alles Notwendige zusammensuchen und direkt loslegen kannst.

Die Karten in dem Tutorial habe ich mit Designerpapier Märchenzauber gemacht. Damit sind sie besonders für Kindergeburtstage, Einschulung, Konfirmation oder ähnliche Feierlichkeiten geeignet. Du kannst aber mit anderem Papier ganz einfach das Design ändern.

Vielleicht erinnerst du dich ja, dass ich diese Karten auch zu Weihnachten gebastelt habe.

Aus einem A4 Bogen kannst du drei Karten zuschneiden. Als Stanze für den Einsteckschlitz innen eigenen sich breite Stanzen. Notfalls kannst du auch zweimal nebeneinander stanzen. Nur nicht zu nah an den Rand, damit es nicht instabil wird.

Das kannst du dir aber auch alle in Ruhe in meinem Video anschauen. Ich denke gerade schon über eine neue Variante nach und werde sie dir hier demnächst zeigen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Großer Schokoladenspender

Eine originelle Verpackung für Schokolade ist dieser Schokoladenspender, den du dir auf deinen Schreibtisch oder Basteltisch stellen kannst.

Besser du machst gleich mehrere davon, denn sie sind auch eine tolle Geschenkidee. Das kannst du sogar noch bis morgen zum Vatertag schaffen oder zum Muttertag am Sonntag.

Schokoladenspender, Anleitung, YouTube, Einfach spritzig, Stempelitis

Anleitung für einen großen Schokoladenspender

Natürlich habe ich eine Videoanleitung für dich, in der du alles erklärt bekommst.
Ich habe die maximale Größe aus einem DinA4 Bogen rausgeholt, damit auch viel hineinpasst. Wie du auf dem Bild an der Schokolade erkennen kannst, gab es den Schokospender bei uns zu Ostern für meine Kinder. Der absolute Hit!

Schokoladenspender, Anleitung, YouTube, Einfach spritzig, Stempelitis

An der Klappe habe ich eine Weile getüftelt, damit sie zu bleibt, aber trotzdem leicht zu öffnen ist. Die Lösung war schließlich ganz einfach, du siehst es in meinem Video.

Bei der Farbwahl und Deko kannst du dich kreativ austoben. Bei mir ist es das Designerpapier aus der SAB: Einfach spritzig. Die Farben des Papiers, Bermudablau und Calypso, findest du auf dem Banner wieder, die Schleife ist mit der Handstanze für Schleifen in der Farben Osterglocke gemacht.

Mit einem Klick auf das Bild unten kommst du zu dem Tutorial auf YouTube.

Link zum Video Schokoladenspender

Wenn du Fragen zu der Anleitung hast, kannst du mir jederzeit schreiben an Anja@stempelitis.de 

Teile diesen Beitrag

Workshop Mini Album

Warum machen eigentlich alle immer so gerne ein Mini-Album 😉 ?

Dieser Workshoptermin war jedenfalls wieder einmal in kürzester Zeit ausgebucht.
Aber ich gebe es ja zu, ich mag sie auch. Diese kleinen Fotoalben, in denen man seine Erinnerungen festhalten und sich dabei so richtig kreativ ausleben kann. Allerdings fehlen mir tatsächlich manchmal die Fotos.
Als die Kinder noch ganz klein waren – kein Problem. Tausende von Babyfotos wollen in Szene gesetzt werden.

Jetzt sind meine Kinder aber schon größer und wollen oft gar nicht mehr fotografiert werden.
Stattdessen gehen wir zusammen auf Reisen, wie zum Beispiel für ein paar Tage nach Berlin.

So ist auch mein Mini-Album entstanden, dass ich für den Workshop vorbereitet habe.

Mini Album Berlin

Mini-Album Fotoalbum selbstgemacht von Stempelitis

Du hast es ja bestimmt schon gesehen, als ich es hier auf dem Blog vorgestellt habe. Es gibt auch ein Videotutorial auf meinem YouTube Kanal und beim nächsten Workshop an der Akademie werden wir es auch basteln.

Workshop Mini Album Stempelitis

Wenn du ein Mini Album planst, ist es sinnvoll, zuerst die Bilder, bzw. das Thema zu kennen. Passend dazu kannst du dir Farben und Motive aussuchen, um das Gesamtwerk stimmig zu gestalten. Bei einem Workshop ist das nur begrenzt möglich, da die Teilnehmerinnen oft noch gar nicht wissen, wofür sie das Album später nehmen möchten. Deshalb habe ich Papier ausgesucht, dass möglichst zu vielen Ereignissen passt.

Frühlings- und Sommerfarben

Workshop Mini Album Stempelitis

Die vorherrschenden Farben sind Melonensorbet, Aquamarin, Pfirsich Pur und Savanne. Sie finden sich im Designerpapier und beim Farbkarton.

Workshop Mini Album Stempelitis

Allerdings brauchst du für solch ein Mini Album ein wenig Zeit. Zweieinhalb Stunden haben wir am Freitag damit verbracht, NUR das Album fertig zu bekommen. Für die Innengestaltung mit Fotos und Deko ist auch noch viel Zeit und Liebe notwendig. Ein bisschen haben wir schon vorbereitet.

Workshop Mini Album Stempelitis

Quasi als Cool down sind noch ein paar Elemente für die Alben entstanden, die wir erst gestempelt und danach mit der BigShot ausgestanzt haben. Zusätzlich konnten sich meine Gäste noch das passende Papier und Pailletten usw. mitnehmen.

Hoffentlich bekomme ich auch noch das eine oder andere fertige Album zu sehen 🙂

Wenn du auch dieses Album basteln möchtest, komm zu einem meine Workshops oder sieh dir hier das Tutorial an.

Einen schönen 1. Mai wünscht dir
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Kleine Dreiecksboxen

Heute basteln wir kleine Dreiecksboxen!

Vor zwei Wochen wurde auf der OnStage Veranstaltung von Stampin‘ Up! wieder fleissig geswapt.

Das Swappen ist immer einer der Höhepunkte dieser Treffen. Man bekommt viele neue Ideen und lernt andere verrückte Bastlerinnen kennen. Für schüchterne Menschen wie mich ist es außerdem die perfekte Möglichkeit, ins Gespräch zu kommen. Dabei werden kleine gebastelte Geschenke, Karten oder andere schöne Sachen, die mit Stampin‘ Up! Produkten gebastelt wurden, untereinander getauscht. Ich habe diesmal zwar nicht mitgemacht, aber eins meiner Teammädels hat einen Swap ertauscht, von dem sie ganz begeistert war. Ich weiß leider nicht mehr, von wem dieser Swap war. Aber da ich selbst auch schon diese Dreiecksboxen gemacht habe und die Frage aufkam, wie die Boxen gebastelt werden, habe ich ein Videotutorial dazu gemacht.

Anleitung für kleine Dreiecksboxen

Anleitung für Dreiecksboxen Tutorial auf YouTube Stampin' Up! Geschenkverpackung

Alles, was du dafür brauchst, ist ein Streifen Designerpapier, der 5 cm breit und 3 cm lang ist.

Den Streifen musst du ein paarmal falzen. Das geht mit dem Papierschneider oder mit dem Falzbrett oder zur Not auch mit dem Lineal 😉

Anschließend musst du den Streifen so wickeln, dass die Dreiecksbox entsteht. Hört sich kompliziert an, ist aber eigentlich ganz einfach, wenn man weiß, wie e geht.

Dreiecksboxen, YouTube, Anleitung, Verpackung, Stempelitis

In meinem Video kannst du es dir genau anschauen. Dort erkläre ich außerdem noch, wie du einen Öffner einbaust. Es ist nämlich gar nicht so einfach, die Stelle an der verschlossenen Dreiecksbox zu finden, wo sie sich öffnen lässt. Deshalb ist es für den Beschenkten einfacher, wenn du ihm etwas hilfst. Außerdem passt ja auf den Öffner noch ein passender Spruch oder Gruß.

Oder du lässt denjenigen einfach ausprobieren, wie er die Dreiecksboxen öffnen kann, das kann auch sehr spaßig sein 😉

Wofür auch immer du dich entscheidest, ich wünsche dir viel Spaß mit meiner kurzen, schnellen, einfachen Anleitung. Klick zum Video

Die Zutatenliste für die Dreiecksboxen findest du wie immer auf meiner Seite mit den Anleitungen.

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Wunderbarer Tag: Glitzerschmetterling

Ich warne dich lieber vor: Obwohl ich mich lange gegen das Stempelset Wunderbarer Tag gewehrt habe (bäh, nicht NOCH EIN SCHMETTERLING) habe ich es dann doch gekauft.
Weil ich so viele schöne Projekte damit gesehen habe.
Und jetzt wirst du auch bei mir viele schöne Bastelideen mit dem Schmetterling bei mir sehen.
Wunderbarer Tag Glitzerschmetterling Karte von Stempelitis

Für diese Glitzerkarte habe ich auch gleich ein Videotutorial gemacht, dass du dir hier ansehen kannst. Klick zum Video GlitzerschmetterlingBermudablau wird langsam aber sicher meine Lieblingsfarbe. Marion, du bist schuld!

Wunderbarer Tag Glitzerschmetterling Karte von Stempelitis

Man munkelt bei uns, dass das Wetter ab morgen besser werden soll.
Nein, sogar SCHÖN soll es werden.

Teile diesen Beitrag

Stepperkarte mit Kaffeekränzchen

Ein Anleitungs-Video  für eine Stepperkarte mit dem Stempelset Kaffeekränzchen und den Framelits Café, ist fertig geworden: 

Stepperkarte Kaffeekränzchen von Stempelitis

Ich wollte schon längst mal eine Anleitung für eine Stepperkarte machen.
Das ist eine Karte, die aus mehreren Stufen (Steps) besteht.

Stepperkarte Kaffeekränzchen von Stempelitis
Normalerweise muss man immer kompliziert im Papier herum schneiden, um diesen Effekt zu erzielen.
Ich habe das etwas anders gelöst und bin gespannt, ob du es auch so einfach, wie von mir gedacht, umsetzen kannst.

Stepperkarte Kaffeekränzchen von Stempelitis

Die Karten sind mit Aquarellstiften koloriert und anschließend bin ich noch mal mit dem Mischstift über die Farbe gegangen.
Aber das kannst du alles genau nachverfolgen in meinem Video.
Die Zutatenliste findest du hier.

Teile diesen Beitrag

Streifenkarte: Video zum Wochenende

Es ist rechtzeitig fertig geworden, mein Video mit Anleitung für die Streifenkarte.
Entstanden ist es aus der Not heraus: Wohin mit all den Papierresten, die im Laufe eines Bastellebens so anfallen.
Zum Wegwerfen zu Schade, zum Aufheben zu viel.
Hier ist also jetzt eine schöne Idee zur Weiterverwertung deiner Papierstreifen:
Streifenkarte von Stempelitis

 

Ich habe gleich mal ein paar Karten mehr gemacht, mit unterschiedlichen Sprüchen, mal mit Sternen geprägt, mal ganz schlicht.
Breite Streifen, schmale Streifen – alles geht und macht viel Spaß in der Umsetzung.

Streifenkarte von Stempelitis
 
Dabei kannst du ohne großen Aufwand richtig kreativ sein.
Und ich hoffe, das macht dir genauso viel Spaß, wie mir
 
Streifenkarte von Stempelitis
 

Also: Auf die Streifen, fertig, LOS!!!

Teile diesen Beitrag

Aktueller Newsletter und neues Video

Gestern habe ich den aktuellen Stempelitis Newsletter für März verschickt.
Wenn du ihn nicht bekommen haben solltest, schau mal in den Spam oder melde dich bei mir.
Oder hast du etwa noch nicht abonniert??
Das kannst du hier nachholen

Außerdem gibt es auch ein neues Video zum Thema Spotlight Karte:

Spotlight Karte mit Video von Stempelitis

 

Weil ich bedrucktes Designerpapier verwendet habe und nur ein kleines Stück davon koloriert wird, ist die Karte recht schnell fertig.

Spotlight Karte mit Video von Stempelitis

 

Probiere es mal aus, es geht statt mit den Stampin Blends auch mit den Aquarellstiften oder dem AquaPainter oder …

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Anja

Teile diesen Beitrag