Explosionsbox „Alles Glück“ | Tagtraum | Schöner Tag

Bei meiner Explosionsbox „Alles Glück“ merkst du schon am Titel, dass ich diesmal durch beide Kataloge und verschiedene Sets gehüpft bin, um sie zusammenzustellen. Ich werde dir hier nach und nach erzählen, was ich wofür verwendet habe 🙂 Grundlage ist ein Bogen 12″ Farbkarton in Blütenrosa für die eigentliche Box. Den Deckel mache ich aus einem A4 Bogen der gleichen Farbe. Die Seitenwände außen sind mit dem Designerpapier Tagtraum. Falls du das vergeblich suchst, schau mal ganz hinten auf Seite 179 im Jahreskatalog. Das Papier gibt es nämlich nur für Gastgeberinnen (oder Einzelbestellerinnen), die eine weiterlesen…

Noch eine Magic Envelope Card | Leinen los!

Noch eine Magic Envelope Card? Es ist nicht so, dass mir nichts Neues einfallen würde. Aber im Moment komme ich einfach nicht richtig an den Basteltisch. Doch, eigentlich schon. Aber ich sitze an meinem Fotoalbum vom letzten Urlaub. Für den letzten Tag fehlen mir noch die Bilder, dann habe ich Teil 1 abgeschlossen. Bis dahin liegen die Stempel aus dem Winter-Minikatalog noch etwas verloren in der Kiste und im Schrank. Aber eine Magic Envelope Card habe ich gemacht. Vor dem Urlaub. Und hier noch nicht gezeigt. Das ist meine Rettung für diese Woche 😉 Magic weiterlesen…

Urlaubszeit | Ich bin dann mal weg

Es ist Urlaubszeit. Ojee, du hast dich bestimmt schon gewundert, warum hier so lange nichts Neues steht. Der Grund ist ein schöner: Ich habe Urlaub und es geht diesmal auf eine große Reise in die USA. Deshalb bin ich schon seit Wochen (Monaten…) in den Vorbereitungen und komme gerade kaum noch zum basteln. Aber bevor ich mich für ein paar Tage mit meiner Tochter aus dem Staub mache, will ich noch einen Post schreiben. Der hat auch mit meiner Tochter zu tun, denn diesen Monat hat sie ihren 18. Geburtstag gefeiert. Dazu hat sie sich weiterlesen…

Männersache Mini-Schachteln und Midi-Schachteln

Noch mehr Männersache mit der tollen gleichnamigen Produktreihe. Nachdem es hier eine Weile ruhig war – ich war letztes Wochenende in Leipzig – gibt es heute jede Menge Schachteln in zwei verschiedenen Größen: Kleine Schachteln mit 5 cm Seitenlänge, die ich mit Designerpapier beklebt habe. Die Vorderseite ist jeweils mit einem Etikett dekoriert, das aus drei Schichten besteht. Das hintere Etikett ist mit einer Handstanze ausgestanzt und dann geprägt. Der Kreis mit dem Geburtstagsgruß ist mit einem Wellenkreis hinterlegt. Außerdem kam noch unter jeden Text ein Matt-Metallic Akzent. Das Schleifenband passt farblich zum Papier, es weiterlesen…

Männersache (n) | Maskuline Karten | Ohne Stempel

Die Produktreihe Männersache ist bestimmt nicht nur für Männerkarten geeignet. Ich habe damit ein paar ganz einfache Karten gestaltet und dazu die fertigen Etikettenbögen aus dem Designerpapierpaket verwendet. Die Etiketten sind, wenn mit Text, auf englisch. Und ich bin dadurch komplett ohne stempeln ausgekommen. Die Farben des Designerpapiers sind Terrakotta, Seladon, Saharasand, Espresso, Schwarz und Curry-Gelb. Bei Curry-Gelb habe ich mich sehr zurück gehalten und nur den einen oder anderen Farbtupfer gesetzt. Auch Terrakotta ist nicht unbedingt meine Lieblingsfarbe. Aber Seladon – das mag ich! Außerdem habe ich noch Savanne dazugenommen, das geht immer, oder? weiterlesen…

3D Pop-Up Karte | Sonnendruck | Videotutorial

Ein neues Bastelvideo wartet auf dich! Diesmal habe ich eine 3D Pop-Up Karte mit der Produktreihe Sonnendruck gemacht. Einmal in Lodengrün und einmal in Marineblau. Aber immer mit dem Stempelset Aus der Natur und den Stanzformen Naturinspiriert. Bei der blauen Karte ist auch das Designerpapier aus der Reihe mit dabei. Die grüne Karte hat passende Papiere aus meinem Vorrat bekommen. Die 3D Pop-Up Karte lässt sich nach vorne auffalten, um den vollen Effekt zu zeigen. Aber auch zusammengelegt kannst du schon erahnen, dass es sich um eine sogenannte Funfold Karte handelt. Also eine besondere Kartenform. weiterlesen…

Achtung Blau! | Produktreihe Sonnendruck | Karten

Das Designerpapier Sonnendruck hat mich anfangs fast erschlagen. Deshalb: Achtung Blau! Versteh mich nicht falsch, ich mag blau und auch alle neuen InColor Blautöne: Nachtblau, Karibikblau und Orchideenlila sind wundervolle Farben. Aber im Sonnendruck Deignerpapier ist das Nachtblau zusammen mit Pazifikblau und Marineblau kombiniert. Das ist mir etwas zu heftig, dachte ich. Wenigstens ist Granit als neutrale Farben dabei. Und zum Glück kann man die Farben beim basteln ja dosieren und muss bei der Kartengestaltung nicht komplett auf Designerpapier zurückgreifen. Also habe ich mich an ein paar Karten gewagt. Verstehst du, was ich meine? Es weiterlesen…

Kunstvoll koloriert | Geburtstagskarten | InColor 2022-2024

Mit dem Stempelset Kunstvoll koloriert und ein paar der wunderbaren neuen InColors habe ich einige Geburtstagskarten gebastelt: Das Designerpapier im Hintergrund ist Pfirsichzeit, es stammt noch aus dem Jahreskatalog 2019-2020, und hinter dem Blumenmotiv habe ich endlich mal die quadratischen Pergamentdeckchen verwendet. Die Blumen und Blätter aus Kunstvoll koloriert habe ich in Orchideenlila und Karibikblau beziehungsweise Papageiengrün gestempelt. Der Schriftzug auf den Etiketten ist in weiß embosst auf der zum Designerpapier passenden Farbe Babyblau. Jeweils drei Acrylakzente in den neuen Farben sind darauf verteilt. Ausgestanzt habe ich mit einer Banner-Stanzform aus dem Set Basics mit weiterlesen…

Papiertüten als Geschenkverpackung | Schnell und einfach | Videotutorial

Ja, ich weiß, ich bin eigentlich zu spät dran mit meinen Papiertüten. Die gab es im letzten Jahreskatalog, der gerade abgelaufen ist. Aber vielleicht hast du ja – so wie ich – noch ein paar von diesen Tüten in deinem Vorrat. Die mit dem Ombré-Effekt oder noch ältere. Denn Papiertüten gab es immer wieder in dieser Größe bei Stampin‘ Up! und bestimmt bald auch wieder mal. Und selbst wenn du keine hast, kannst du meine Anleitung an jede andere Größe anpassen. Die Klappe, die ich an die Tüte klebe, muss die Breite deiner Tüte haben weiterlesen…

Reise und Meer | Explosionsbox zum Geburtstag

Eine Explosionsbox zum Thema Reise und Meer hat sich eine Kundin gewünscht, weil sie einen Gutschein zum Geburtstag schön verpacken wollte. Dafür habe ich die Box innen und außen mit Designerpapier im Stil Sand und Meer gestaltet. Weil die Box für einen Mann ist, sollte es nicht zu bunt werden. Also habe ich noch etwas schwarz und weiß ergänzt. Innen sind ganz viel Geburtstagsgrüße und Hinweise auf das eigentliche Geschenk. Ich habe alte und neue Stempel zusammengesucht und miteinander kombiniert. In den beiden Fächern stecken Kärtchen für die persönlichen Grüße: Einmal eine Klappkarte und ein weiterlesen…