Papiertüten als Geschenkverpackung | Schnell und einfach | Videotutorial

Ja, ich weiß, ich bin eigentlich zu spät dran mit meinen Papiertüten. Die gab es im letzten Jahreskatalog, der gerade abgelaufen ist. Aber vielleicht hast du ja – so wie ich – noch ein paar von diesen Tüten in deinem Vorrat. Die mit dem Ombré-Effekt oder noch ältere. Denn Papiertüten gab es immer wieder in dieser Größe bei Stampin’ Up! und bestimmt bald auch wieder mal.

Papiertüten

Und selbst wenn du keine hast, kannst du meine Anleitung an jede andere Größe anpassen. Die Klappe, die ich an die Tüte klebe, muss die Breite deiner Tüte haben und auch alles andere ist flexibel anpassbar.
Aber das erkläre ich dir genauer in meinem Tutorial, das du dir ab sofort auf YouTube anschauen kannst. Vorab schau dir schon mal meine Materialliste an, die auch auf meiner Anleitungsseite zum Download bereitsteht.


Materialliste: Papiertüten als Geschenkverpackung

  • Farbkarton in Papaya 12,1 cm x 7 cm
  • Farbkarton in Grundweiß 8 cm x 5 cm, bzw. ein Rest für dein Etikett.
  • Designerpapier Stiefmütterchen: zweimal 3,5 cm x 13 cm
  • Stempelset Tropische Träume oder ein anderer passender Textstempel
  • Stempelkissen Schwarz
  • Stanzformen: Basic Bordüren, Gewellte Konturen, Falbelhafte Falter oder ähnliche
  • Geschenktüte mit Ombré-Effekt, Schleifenband, Dimensionals, Glitzerpapier für den Schmetterling

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Auch im neuen Katalog gibt es wieder eine Auswahl an Geschenkverpackungen, die du nur noch ein bisschen dekorieren musst. Schon gesehen? Auf Seite 140 findest du eine Übersicht und im ganzen Katalog verteilt Beispiele. Ich selbst werde mir auch die eine oder andere Schachtel oder Tüte holen und mit den neuen Stempeln und Papieren verschönern. Die Ergebnisse zeige ich dir natürlich wieder hier.
Ein schönes Wochenende wünscht dir

Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Reise und Meer | Explosionsbox zum Geburtstag

Eine Explosionsbox zum Thema Reise und Meer hat sich eine Kundin gewünscht, weil sie einen Gutschein zum Geburtstag schön verpacken wollte. Dafür habe ich die Box innen und außen mit Designerpapier im Stil Sand und Meer gestaltet. Weil die Box für einen Mann ist, sollte es nicht zu bunt werden. Also habe ich noch etwas schwarz und weiß ergänzt.

Reise und Meer

Innen sind ganz viel Geburtstagsgrüße und Hinweise auf das eigentliche Geschenk. Ich habe alte und neue Stempel zusammengesucht und miteinander kombiniert. In den beiden Fächern stecken Kärtchen für die persönlichen Grüße: Einmal eine Klappkarte und ein einseitiges quadratisches Kärtchen.

Reise und Meer

Somit bleibt auch nach der Reise immer eine schöne Erinnerung an das Geschenk und den Geburtstag.

Es hat mir wie immer große Freude gemacht, der Kundin ihren individuellen Wunsch zum Thema Reise und Meer zu erfüllen 🙂 Wenn du auch eine Box bei mir bestellen möchtest, schau mal hier. In meinem Onlineshop findest du viele Ideen für besondere Geburtstagsgeschenke.
Oder willst du die Box selbst basteln? Dann kannst du das Material wie Farbkarton (auch schon zugeschnitten für eine Box), Stempel und Zubehör von Stampin’ Up! bei mir bestellen oder zu einem Workshop kommen, bei dem wir eine Box basteln. Frag einfach mal nach bei Anja@stempelitis.de

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
Anja

Teile diesen Beitrag

Theaterkarte Tulpenfelder | Windmühle | Videotutorial

Vorgang auf für die Theaterkarte. Warum diese 3D-Kartenform so heißt, erkennst du hoffentlich direkt am Bild: Du ziehst an beiden Seiten den Vorhang auf und hast eine Bühnenbild vor dir.

Theaterkarte

Wir werden diese Theaterkarte auch bei meinem Workshop am 7. Mai basteln. Ja, du hast richtig gelesen. Ich mache wieder einen Workshop 🙂 Die Lockerungen lassen es zu und ich bin sehr gespannt, wie das sein wird nach so langer Zeit. Alle Infos zum Workshop findest du hier und anmelden kannst du dich über Anja@Stempelitis.de oder per WhatsApp.


Jetzt aber zurück zu meiner Karte. Ich habe dafür die Produktreihe Blühende Felder aus dem Minikatalog verbastelt. Hauptsächlich das Produktpaket Tulip Fields, aber da dort kein Textstempel im Set ist, habe ich (mal wieder) den Geburtstagsgruß aus Sag’s mit Tulpen genommen.

Tulpen

Für die Karte reicht eine A4 Bogen Farbkarton, den du in vier Rechtecke von 14,5 x 10,5 cm schneidest. Alles weitere findest du in meinem Videotutorial. Wenn du schon mal alles vorbereiten möchtest, ist hier die Materialliste, die du auch bei meinen Anleitungen zum abspeichern findest.


Materialliste Theaterkarte

  • Farbkarton: Zweimal 14 cm x 10,5 cm, zweimal 14 cm x  9,5 cm, zweimal 14 cm x 1 cm, viermal 6,5 cm x 0,5 cm, Reste in Grundweiß und für die Deko (Tulpen)
  • Designerpapier 13,5 cm x 10 cm; 9,7 cm x 9,5 cm, je zweimal 6,5 cm x 9 cm; 4,5 cm x 9 cm und 9,5 cm x 2 cm, für das Etikett 10 cm x 6 cm
  • Stempelsets: Tulip Fields, Sag´s mit Tulpen
  • Stempelkissen: Saharasand, Aquamarin
  • Stanzformen: Windmühlen, Etiketten mit Stil, Bestickte Rechtecke (10,5 cm x 7 cm), Kreisstanze 3/4″
  • Sonstiges: Schmetterlingsakzente in Messing, Aquarellstifte

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mit anderem Designerpapier (aber aus der gleichen Packung Blühende Felder) wirkt die Karte komplett anders. Ich bin gespannt, für welche Farb- und Designerpapierkombinationen sich meine Workshopper entscheiden.

Theaterkarte
Teile diesen Beitrag

Papiertorte für einen Radfahrer | Meeresgrün und Vanille

Zum Geburtstag für einen Radfahrer. In der letzten Woche habe ich wieder eine Papiertorte gebacken. In mittlerer Größe und in den Farben Meeresgrün und Vanille. Dabei kam mir sehr gelegen, dass in dem Stanzformenset Tulpen aus dem Minikatalog 2022 eine Stanzform für ein Fahrrad enthalten ist.

Radfahrer

Ausgestanzt habe ich es in der Farbe Zimtbraun, damit es sich etwas vom Hintergrund abhebt. Außerdem habe ich das Körbchen am Lenker entfernt, damit es etwas sportlicher wirkt. Der Stempel Happy Birthday ist ein Holzstempel aus meinen ersten Tagen bei Stampin’ Up!

Radfahrer

Wenn du meine Papiertorten noch nicht kennst: Die Torte hat 12 einzelne Stücke, die sich an der Rückseite öffnen lassen. So kann man für das Geburtstagskind noch ein paar kleine Geschenke in Form von Schokolade, Zettelchen mit lieben Wünschen oder auch Geld hineinlegen. Ich fertige Papiertorten in drei verschiedenen Größen und in allen möglichen Farben und Farbkombinationen. Neben Geburtstagstorten sind Torten zur Hochzeit sehr beliebt. In meinem Shop kannst du dir weitere Tortenvarianten anschauen. Oder aber auch hier in einem Blogbeitrag, die Urban Jungle Torte.

Papiertorte

Die Torte für den Radfahrer und ist nicht im Shop zu finden, denn die habe ich offline verkauft 😉 Überhaupt gleicht kaum eine Torte der anderen, da es immer spezielle Wünsche gibt, um das Geschenk ganz individuell für das Geburtstagskind/ Hochzeitspaar zu gestalten. Das ist ähnlich wie bei den Explosionsboxen und macht jeden Auftrag auch für mich zu etwas ganz Besonderem.


Ich wünsche dir eine schöne Woche,
Anja

Teile diesen Beitrag

Kaugummi-Automat Schüttelkarte | Videotutorial

Wie gefällt dir eigentlich der Kaugummi-Automat im Minikatalog? Noch gar nicht richtig angeguckt? Dann wird es höchste Zeit. Denn der ist richtig toll, weil es raschelt und klappert, wenn du die Plastikkuppeln mit den Minikügelchen verwendest 😉

Damit du richtig Lust darauf bekommst, habe ich ein Anleitungsvideo gemacht. Dort zeige ich dir genau, wie die Karten auf dem Bild unten gemacht werden und auf was du bei dem Kaugummi-Automat alles achten musst, damit dir die Kügelchen nicht durch die Gegend hüpfen.

Kaugummi-Automat

Kaugummi-Automat Schüttelkarte Materialliste

Folgende Sachen brauchst du für die Karte aus meinem Tutorial:

  • Farbkarton in Savanne 29,8 cm x 10,5 cm; 7,8 cm x 14,5 cm und Reste
  • Reste in Grundweiss und anderen Farben für die Kaugummis
  • Designerpapier Raffiniert Marmoriert 14,5 cm x 10,2 cm
  • Designerpapier Sonnenschein und Regenbogen 7,5 cm x 14,5 cm
  • Stempelkissen in Memento Schwarz und andere Farben für die Kaugummis
  • Stempelset Gumball Greetings aus dem Minikatalog 2022
  • Stanzformen Kaugummi-Automat
  • Stampin Blends in Aquamarin und Schiefergrau, Plastikkuppel Kaugummi- Automat,
    Dekokügelchen in matter Optik

Kaugummi-Automat

Ich finde dieses Produktpaket super, obwohl ich auch anfangs dachte, was soll ich mit einem Kaugummi-Automat? Mittlerweile habe ich aber ganz viele verschiedene Karten damit gebastelt, mal mit und mal ohne Plastikkuppel. Diese Karten werde ich dir im Laufe der Woche noch zeigen. Und wehe, wenn du danach nicht genauso begeistert bist wie ich 😉


Videotutorial Schüttelkarte mit Kaugummi-Automat

Hier geht es zu meinem YouTube Video, indem du dir die Karten nochmal genau anschauen kannst. Wie immer findest du auf meiner Anleitungsseite auch die Materialliste für den Download, damit du sie immer parat hast.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich wünsche dir viel Spaß beim basteln und freue mich über jeden Kommentar zum Video. Nein, stimmt nicht: Nur über nette Kommentare 😉

Bis demnächst,
Anja

Gummiball Greetings
Teile diesen Beitrag

Leinen los! | Karten mit Segelboot | Minikatalog 2022

Leinen los! ist ein weiteres Produktpaket aus dem Minikatalog 2022, das ich dir heute vorstellen möchte.

Leinen los

Segelboote gestempelt und/oder gestanzt

Meine beiden Karten sind sehr ähnlich, aber doch unterschiedlich. Beim Segelboot habe ich einmal die Segel gestempelt und anschließend ausgestanzt, bei der anderen Karte habe ich alle Teile aus Farbkarton ausgestanzt. Was gefällt dir besser? Ich selbst mag die linke Karte lieber, aber nur ein bisschen 😉

Leinen los

Das Design der Karte habe ich mir wiedermal aus dem Katalog abgeschaut. Hinter dem Segelboot ist ein Kreis, den ich aus dem Designerpapier Raffiniert Marmoriert ausgestanzt habe. Es ist quasi die Rückseite des Papiers, das ich für die Otter-Karten verwendet habe. Auf das Papier habe ich in Abendblau die Vögel aus dem Stempelset gestempelt. Der Text ist ebenfalls aus dem Leinen los! Stempelset.

Pinguin-Party

Und das gestreifte Designerpapier in Abendblau ist ein “altes” SAB Papier. Das Papier, das zur Pinguin-Party gehört hat, du erinnerst dich?

Die Segelboot-Karten können mit diesem Text als Geburtstagskarte, zur Taufe oder auch zur Geburt verschenkt werden. Ich finde, es passt zu allen drei Gelegenheiten.


Leinen los! mit der Elementstanze Segelboot

Segelboot

Auch “nur” mit der Elementstanze kannst du schöne Segelboote basteln. Und mit einem anderen Spruch aus einem anderen Stempelset hast du noch viel mehr Einsatzmöglichkeiten für das Boot. Auch der Hintergrundstempel Gentle Waves, den ich dir bei meinen Otter-Karten gezeigt habe, passt thematisch sehr schön zum Leinen los! Produktpaket.

Teile diesen Beitrag

Frohes Neues Jahr 2022 | Farbenfrohe Freude | Karten mit Regenbogen

Farbenfrohe Freude heißt ein neues Stempelset beziehungsweise Produktpaket aus dem Minikatalog 2022, der ab 4. Januar gültig ist. Es ist ein Set mit dem man wunderschöne Regenbögen stempeln und stanzen kann. Und noch besser: In der aktuellen SAB (ebenfalls ab 4. Januar) gibt es noch wunderschönes Designerpapier mit Regenbogen-Motiven. Das bekommst du gratis zu einer Bestellung ab 60 Euro dazu und mit dem Produktpaket Farbenfrohe Freude bist du schon bei 54 Euro. Noch etwas Papier dazu und du kannst mit dem Regenbogen loslegen 🙂


Farbenfrohe Freude Produktpaket

Im Stempelset sind verschieden große Bögen, die du miteinander kombinieren kannst, aber auch gebogene Schriften und Muster. Bei den Stanzformen sind außer unterschiedlichen Regenbogenformen auch Wolken dabei.
A propos Wolken: Da gibt es auch noch eine tolle Handstanze, mit der du eine große Wolke ausstanzen kannst und die perfekt zu dem Set passt.

Farbenfrohe Freude

Die erste Regenbogen-Karte ist richtig schön bunt. Mit der Farbe Magentarot und mit Bermudablau hat sie zwei richtige Kontrastfarben und dazu das leuchtende Gelb (Osterglocke) macht gute Laune. Die Prägeform mit der ich den Farbkarton in Bermudablau geprägt habe ist neu. Es gibt sie im Doppelpack mit einer zweiten schmalen Prägeform. Zusammen heißen sie 3-D Prägeformen Streifen und Kleckse.Der Spruch auf der Karte ist ebenfalls aus einem neuen Stempelset, das ich dir ganz bald vorstellen werde.

Farbenfrohe Freude

Bei der zweiten Karte ist es der gleiche Spruch, diesmal aber mit einer Stanzform aus den Etiketten mit Stil ausgestanzt. Die Stanzform für Bordüre in Bermudablau findest du im Produktpaket. Das Stanzformenset alleine nennt sich übrigens Farbenfroher Regenbogen. Und weil das Desigenpapier schon so bunt ist, habe ich die Karte einfach so gelassen.

Regenbogen Karte

Der Spruch auf meiner dritten Karte könnte aus dem Set Entspannte Momente sein, das ich dir hier gezeigt habe. Er würde aber auch ganz gut zu den Geruhsamen Tagen passen, die hier im Beitrag zu finden sind. Tatsächlich ist er aber aus dem neuen Stempelset Am Horizont, im Minikatalog 2022 auf Seite 43 zu finden.

Die kleine Hummel findest du im Jahreskatalog auf Seite 141. Ich habe sie mit einem Gluedot befestigt.

Entspanne dich

Und schließlich kommt hier noch dir vierte Karte, bei der ich wieder Altes mit Farbenfrohe Freude kombiniert habe. Die Stanzform Hurra ist alt, die Wolken aus dem aktuellen Set. Die Prägeform heißt Karomuster und ist ebenfalls ganz neu. Farblich ist es diesmal hauptsächlich Apfelgrün und Osterglocke.

Farbenfrohe Freude


Ich wünsche dir einen farbenfrohen Start ins neue Jahr 2022 und viel Freude.

Anja

Teile diesen Beitrag

Gesticktes Laub | Karten “gestanzprägt” | September 2021

Im Jahreskatalog findest du ganz hinten bei den ganzen Stanzformen auf Seite 165 die große Stanzform Gesticktes Laub. Die ist so groß (15,2 x 12,1 cm), dass du damit eine komplette Karten-Vorderseite ausstanzen kannst. Eine Beispielkarte ist auf Seite 82/83 abgebildet. Das Gestickte Laub gehört zu keinem Stempelset oder gar Produktpaket. Sie steht ganz für sich alleine und wird deshalb gerne übersehen. Völlig zu Unrecht, denn es lassen sich damit tolle Hintergründe stanzen. Sie ähnelt einer Prägeform, macht aber ganz viele kleine Löcher ins Papier. So sieht es aus wie gestickt, daher auch der Name.

Gesticktes Laub

Ich habe ein paar Streifen Farbkarton in alten InColor Farben “gestanzprägt” und sie auf Karten mit schlichtem Designerpapier in der Farbe Granit geklebt. Tatsächlich ist mir erst hinterher aufgefallen, dass das Designerpapier auch wie gestickt aussieht. Dazu kamen auf die Karten ein paar Acrylblümchen und natürlich noch ein Spruch.

Gesticktes Laub

Bei einer der Karten hatte ich einfach mal Lust, meinen neuen Tacker auszuprobieren und habe in die Ecke zwei Klammern gesetzt. Funktioniert also einwandfrei, das gute Stück 😉 Es gibt dafür auch farbige Klammern, aber hier haben die schlichten silbernen am besten gepasst.

Außerdem hatte ich noch eine Karte in dunkelblauem Designerpapier, ich glaube das ist Marineblau. Darauf leuchtet das Gestickte Laub in Ziegelrot besonders schön.

Gesticktes Laub

Auf dem letzten Bild kannst du noch einmal alle Karten zusammen sehen. Ich hoffe, sie gefallen dir genauso gut wie mir 🙂 Und mehr habe ich diese Woche auch nicht mehr geschafft. Es ist einfach viel zu viel los und ich komme gerade fast gar nicht zum basteln. Naja, das wird auch wieder besser. Bald habe ich Urlaub und dann wird einiges nachgeholt. Zum Beispiel basteln für Weihnachten, das wird langsam auch mal Zeit.

Nächste Woche endet schon die Sale-A-Bration. Ich habe noch einen letzten Termin am Donnerstag für eine Sammelbestellung, wenn die Gelegenheit noch einmal nutzen möchtest. Vielleicht sogar für das Gestickte Laub?

Lass es dir gut gehen und bleib gesund!
Anja

Teile diesen Beitrag

Book Binding Karte | Nuts about Squirrels | Videotutorial

Heute zeige ich dir die Technik der Book Binding Karte in einem Videotutorial. Diese Technik ist nicht besonders schwer oder super spektakulär, aber eine tolle Abwechslung zu normalen Karten.

Für meine Book Binding Karten habe ich mir das Stempelset Nuts about Squirrels aus dem aktuellen Minikatalog ausgesucht. Die niedlichen Eichhörnchen sind perfekt für eine herbstliche Karte. Ich hatte dir ja hier in diesem Beitrag schon mal eine ähnliche, aber eben “normale” Karte gezeigt.

Nuts about squirrels

Die Book Binding Technik

Bei dieser Technik wird einfach nur auf der Vorderseite der Karte ein schmaler Teil an der Falzkante nochmals gefalzt und auf dem hinteren Kartenteil festgeklebt. Somit faltet sich nur noch der rechte Teil der Karte auf und es wirkt wie ein aufgeschlagenes Buch. So sagt man jedenfalls, dass der Name entstanden ist.

Durch diese Unterteilung ergeben sich neue Gestaltungsmöglichkeiten: Ich habe bei meinen Karten oben und unten an dem schmalen Teil eine Einkerbung bzw. einen Halbkreis eingestanzt und ein Schleifenband darum gebunden. Oder auch einfach nur einen Faden mehrmals drumherumwickeln. Die Einkerbung sorgt dafür, dass das Band nicht von der Karte runterrutscht. Du kannst es aber auch ohne die Stanzung machen und das Band festkleben. Ein oder zwei Minigluedots auf der Rückseite reichen schon aus. Bei dem Faden wird es da etwas schwieriger 😉

Book Binding Karte

In meinem Videotutorial zeige ich dir, wie ich die Eichhörnchen gestempelt habe. Die Stempel werden in der Two Step Technik übereinander gestempelt. Wenn du mehrere davon machen willst, ist der Stamparatus eine gute Hilfe. Dann brauchst du die Stempel nämlich nur einmal ordentlich auszurichten. Es geht natürlich auch von Hand.

Nach dem Ausschneiden habe ich die Ränder mit einem Stampin’ Blend eingefärbt. Auch das zeige ich dir genau in meinem Video.

Die Blätter sind aus meinem Vorrat, den ich mit den Stempeln Gather together und Stanzformen Herbstlaub aus dem letzten Jahr gemacht habe. Wenn dich diese Technik interessiert, kannst du in diesem Video nachschauen, wie ich die Blätter aus feuchtem Farbkarton ausgestanzt habe.

Book Binding Karte

Das schöne Designerpapier Herbstfreuden ist übrigens aus dem Jahr 2019, damals wurden die Stempel und Stanzen das erste Mal in den Katalog aufgenommen.
Jetzt fasse ich dir mal alles in meiner Materialliste zusammen:


Materialliste: Book Binding Karte mit Eichhörnchen

  • Farbkarton in Merlotrot und Terrakotta, Grundweiß für die Eichhörnchen
  • Designerpapier Herbstfreuden oder ähnliche Motive
  • Stempelkissen in Terrakotta, Wildleder, Zimtbraun, Espresso und Savanne
  • dazu passende Stampin Blends
  • Stempelset Nuts about Squirrels, Gather together oder das aktuelle Gorgeous Leaves
  • Stanzformen passenden zu den Stempeln Herbstlaub bzw. Blätterfantasie
  • Kreisstanze oder Lochstanze
  • Schleifenband oder Kordel, Metallic-Perlen in Gold

Die Zutatenliste findest du wie immer auch auf meiner Anleitungsseite zum Download für deine Sammlung.
Das Video gibt es auf meinem YouTube Kanal, oder du schaust es direkt hier an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Solltest du noch Fragen zur Book Binding Karte haben, kannst du diese in der Kommentarfunktion des Videos stellen oder mir eine mail schreiben. Ich hoffe aber, dass ich alles gut erklärt habe 🙂

Viel Spaß bei der Umsetzung deiner Karten
wünscht dir

Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Welt der Abenteuer | Lebkuchen | Eichhörnchen | Wochenrückblick 9.8.-22.8.2021

Heute nehme ich dich mit zur Produktreihe Welt der Abenteuer. Eine Produktreihe aus dem vergangenen Jahreskatalog, aber wer sagt denn, dass man nicht auch mal wieder ältere Sachen verbasteln kann?
Diesmal ist mir das gleichnamige Designerpapier aus der Reihe in die Hände gefallen und ich habe damit einige Karten gestaltet, die ich dir zeigen möchte.

Welt der Abenteuer

Zuerst habe ich mir das Designerpapier für ein paar Kartenvorderseiten zurechtgeschnitten und auf farblich passende Karten-Rohlinge geklebt. Das sind Karten in Abendblau und Espresso. Dann habe ich mir aus Designerpapierresten und Farbkarton Streifen rausgesucht und zurechtgeschnitten, bestempelt, geprägt, ausgestanzt.

Welt der Abenteuer

Und schließlich alles nach Herzenslust kombiniert. Mit dabei sind auch noch die Farben Zimtbraun, Waldmoos, Savanne und Olivgrün. Bei den Prägefoldern habe ich zum Beispiel die neue Baumrinde getestet, aber auch “uralte” Prägeformen, die immer noch schön sind.
Die Schriftzüge sind aus dem neuen Stempelset Herzliche Grüße. Du findest es im Winter-Minikatalog auf Seite 57. Erst auf den zweiten Blick habe ich gesehen, dass die Texte im Set nicht nur für Weihnachten sind, sondern auch für viele andere Gelegenheiten. Ich habe in Espresso auf Savanne gestempelt und dann alles schön schwungvoll mit der Schere ausgeschnitten.

Welt der Abenteuer

Bei den Karten in Espresso habe ich innen nochmal weißen Farbkarton eingeklebt, damit man problemlos noch hineinschreiben kann. Alle Arten von Glitzersteinen, Pailletten oder anderen Accessoires habe ich mir verkniffen. Einzig das Designerpapier hat bei manchen Karten eine goldfarbene Prägung. So “ohne alles” können die Karten auch gut an jemanden verschenkt werden, der keinen Glitzer mag 🙂

Welt der Abenteuer

Hier noch die letzte Karte meines Fünferpacks. Mission erfüllt: Designerpapier verbraucht, Prägeformen verwendet, neues Stempelset getestet.

Welt der Abenteuer

Außerdem ist ist den letzten Tagen noch eine Weihnachtskarte entstanden. Und zwar nach einer Vorlage hinten im Minikatalog auf Seite 65. Das Produktpaket Verzierte Lebkuchen habe ich mir nicht komplett bestellt, aber unbedingt die Stempel und Stanzen und das Designerpapier. Wobei das Designerpapier auf dieser Karte gar nicht dabei ist.
Ich finde es toll, wie man die Lebkuchen mit Zuckerguss verzieren kann, weil die entsprechenden Stanzformen dabei sind und man sie einfach nur in Weiß ausstanzen muss. Bei dem Text habe ich den gleichen Effekt mit weißem Embossingpulver erzielt. Für die Lebkuchen habe ich Farbkarton in Zimtbraun ausgestanzt und mit einem Schwämmchen ein bisschen gewischt. So sehen sie tatsächlich aus wie frisch aus dem Ofen, mit ein paar dunkler gebackenen Stellen.

Lebkuchen

Weil es für Weihnachtskarten eigentlich noch etwas früh ist, bremse ich mich dann immer wieder aus. Erstmal ist noch Sommer und wenn überhaupt ist ja danach der Herbst dran. Deshalb jetzt zum guten Schluss noch eine herbstliche Karte mit dem Set Nuts about you.

Eichhörnchen

Die Karte selbst ist noch von früheren Herbstbasteleien übrig gewesen. Inklusive der Blätter war schon alles fertig. Da musste ich nur noch ein Eichhörnchen und den Spruch stempeln und aufkleben. Perfekt bei meinem aktuellen Zeitmangel.

Ich hoffe, du hast mehr Zeit zum basteln. Bei mir wird es in den nächsten Tage wohl nicht oft klappen oder nur kurz. Aber ich hoffe, du schaust nächste Woche wieder vorbei und ich werde bestimmt trotz der wenigen Zeit das eine oder andere Projekt für dich haben. Irgendwie wird es schon klappen 🙂

Teile diesen Beitrag