Postcard Pals Karte mit Otter

Der ist ja sooooo niedlich! Trotzdem musste ich lange überlegen, was das überhaupt für ein Postcard Pals Tier ist. Irgendwie stand ich auf dem Schlauch. Ein Hamster? Ein Biber? Aber im Team haben wir es schließlich herausgefunden: Es ist ein Otter!

Für die Umsetzung meiner Kartenidee musste es für mich unbedingt ein Vintage-Look sein. Deshalb her mit Vanille Pur und einem schönen Hintergrundpapier.

Postcard Pals von Stampin' Up!

Als Braunton hat sich Wildleder aufgedrängt. Damit habe ich das Motiv gestempelt und anschließend mit Aquarellstiften koloriert.

Postcard Pals von Stampin' Up!

 

Noch ein paar Stanzteile und Perlen passen auch ganz gut auf die Karte. Im Hintergrund siehst du wieder einmal ein Zierdeckchen in Perlglanzoptik.

Postcard Pals von Stampin' Up!

Dass der Spruch auf englisch ist, stört nicht weiter. Ich habe sehr viele englischsprachige Kollegen und überhaupt müssen alle englisch können, denn das ist immerhin die Sprache der Luftfahrt.

Morgen zeige ich dir den zweiten Postcard Pal und spätestens dann bekommst du bestimmt auch Lust, Stempelmotive zu kolorieren, wollen wir wetten?

Postcard Pals von Stampin' Up!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Wasserfallkarte Wunderbare Vasen Videotutorial

Keine neue Technik, aber neues Papier und neue Stempel stehen heute im Mittelpunkt meines Beitrags: Die Wasserfallkarte habe ich bis heute noch nicht in meiner Sammlung von Videotutorials gehabt, deshalb ist sie jetzt dran. Es ist immer wieder ein toller Effekt, wenn man unten am Band zieht und nach und nach die einzelnen Felder umklappen. In meinem Anleitungsvideo kannst du dir das anschauen und nachbasteln.

Wasserfallkarte Videotutorial von Stempelitis

Hast du schon mal die Farben Grapefruit und Wildleder zusammen verbastelt? Ich finde, das ist eine sehr ansprechende Farbkombination. Das von mir ausgesuchte Blatt Designerpapier aus Poesie der Natur hat zwei wunderschöne Seiten, sodass ich mich nicht entscheiden konnte und schließlich zwei Karten gemacht habe. Das Farbschema ist einfach einmal komplett umgedreht.

Wasserfallkarte Videotutorial von Stempelitis

Für die einzelnen Felder der Wasserfallkarte dürfen die Stempelmotive nicht zu groß sein. Gerade einmal 4 x 4 cm Platz, da ist das Stempelset Wunderbare Vasen perfekt geeignet und für die Texte kannst du beispielsweise noch die Klitzekleinen Grüße nehmen.

Wasserfallkarte Videotutorial von Stempelitis

Etwas mehr Fläche steht auf dem Streifen zur Verfügung, den du unten aus der Karte ziehst. Ich habe auch ein paar kleine Perlen aufklebt und muss deshalb beim Zurückschieben vorsichtig sein, dass sich nichts verhakt.

Alle weiteren Details findest im Videotutorial erklärt, Zutatenliste und Link zum Video sind wie immer ab sofort auf meiner Anleitungsseite veröffentlicht.

Viel Spaß beim Basteln!

Wasserfallkarte Videotutorial von Stempelitis

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Babykarten mit Schwammwalzen – Technik

Kennst du die Schwammwalzen? Damit kannst du großartige Hintergründe für deine Projekte gestalten. Die unscheinbaren Schaumstoffrollen kommen im Vierer-Pack mit zwei Handgriffen und kosten 9,50 Euro. Schwammwalze Stampin' Up!Damit bist du für mindestens 4 verschiedene Farben bereit, die Walzen lassen sich austauschen und auch auswaschen.

Die Schwammwalzen – Technik:

Die  Farbe nimmst du direkt aus einem Stempelkissen auf, indem du mit der Schwammwalze ganz oft über das Stempelkissen drüberrollst.

Beim Auftragen auf dein Papier brauchst du unbedingt eine Unterlage und solltest lieber mit wenig Druck arbeiten. Ganz leicht, aber dafür öfter, gehst du mit der Walze über dein Papier, bis du den gewünschten Farbton erreicht hast.

Du kannst dir die Technik in meinem neuen Video anschauen. Dort bastle ich diese süßen Babykarten:

Babykarte mit Schwammwalzen Technik

Eine Mischung aus alten und neuen Produkten kommt hier zum Einsatz. Für die Jungen-Karte habe ich die neue Farbe Babyblau genommen, bei der Mädchen-Karte ist es Blütenrosa. Es erinnert mich sehr an die Farbe Altrosé, die mal zusammen mit Jade eine InColor-Farbe war. Und die neue Farbe Lindgrün ist dem damaligen Pistazie ähnlich. So kommt alles irgendwann wieder und bestärkt mich darin, nichts endgültig auszusortieren.

Babykarte mit Schwammwalzen Technik

Gestempelt habe ich die Kuscheltiere aus dem Stempelset Moon Baby, koloriert mit Stampin Blends, und der Glückwunsch ist aus dem Kartenset Grüße wie gemalt. Die Stempel im Hintergrund sind allesamt aus dem SAB Set Vielseitige Grüße. Klick zum Video Babykarte mit Schwammwalzen Technik

Neu sind die Zierdeckchen in Perlglanz-Optik, die auf der Vorderseite schimmern und auf der Rückseite weiß sind. Bei Bedarf kannst du sie also auch einfärben.

Ein paar kleine Perlchen musste ich noch auf den Karten verteilen. Die haben einen ganz langen Namen: Kreativ Perlenschmuck Geteilte Leidenschaft. Sie gehören nämlich zu dem gleichnamigen Produktpaket, das ich dir hier schon vorgestellt habe.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig Lust machen, diese Technik auszuprobieren. Meine Schwammwalzen stehen jedenfalls frisch gewaschen zum Trocknen auf dem Badewannenrand, bereit für neue Hintergrund Ideen.

Babykarte Jungen

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Explosionsbox in Himbeerrot und Limette

In meinem Shop findest du viele schöne gebastelte Sachen, die du bei mir kaufen kannst. Wenn du selbst keine Zeit oder Lust zu basteln hast, ist das für dich eine tolle Möglichkeit, trotzdem etwas Handgemachtes zu verschenken. Zum Beispiel eine Explosionsbox.

Explosionsbox in Himbeerrot und Limette

Große Explosionsbox von Stempelitis

Die Box ist ca. 10 x 10 x 10 cm groß und mit einer großen doppelten Schleife macht sie schon verschlossen einen bezaubernden Eindruck. Ein Anhänger mit einem individuellen Text kann auf Wunsch noch hinzugefügt werden.

Große Explosionsbox von Stempelitis

Wenn du die Box öffnest, klappen die Seiten auseinander und geben den Blick frei auf einen weitere kleine Box in der Mitte. Der Boden ist in Holzdekor, die Box in den Farben Himbeerrot, Limette und Espresso dekoriert. Auf dem kleinen Anhänger steht „Öffne mich“, darunter ist ein Blümchen mit Glitzerstein.

Die Größe der kleineren Box ist 5 x 5 x 5 cm. Darin kannst du ein kleines Geschenk, einen Geldschein oder Schokolade verpacken.

Zwei Seiten der Explosionsbox sind mit Sprüchen bestempelt. Dort sind ebenfalls kleine Blümchen mit Glitzersteinen. Die Texte sind passend zu einem Geburtstag, aber auch ein anderer Grund zu Feiern ist möglich, das das Wort „Geburtstag“ nicht verwendet wird. Dadurch kannst du die Explosionsbox auch zu einem Jubiläum oder anderem Anlass verschenken.

Die anderen beiden Seiten der Box sind mit einem Einsteckfach ausgestattet. In eines davon kannst du die mitgelieferte kleine Klappkarte stecken, die natürlich im gleichen Design wie die Box ist. Auf der Karte steht „Nur für dich“ und innen kannst du ein paar persönliche Worte schreiben.

Das zweite Fach kannst du mit einem Foto, einem Gutschein, Geld oder einer weiteren Karte füllen.

Bei einem individuellen Wunsch zu der Box schreibe mir bitte vor dem Kauf, damit ich schauen kann, ob und wie ich es für dich umsetzen kann. Die Box findest du hier in meinem Shop.

Übrigens sind meine Boxen so hergestellt, dass sie wiederverwendbar sind. Ich benutze fast ausschließlich das Material von Stampin‘ Up!.

 

Teile diesen Beitrag

Ein Vogelnest koloriert mit Stampin Blends

Diese Karte ist mit einem Stempel aus dem Set Flying home gestempelt und mit Stampin Blends koloriert.
Das Set wird in den neuen Katalog übernommen und die Stampin Blends wird es dann in allen Farben geben.

Karte mit Stempel aus dem Set Flying Home koloriert mit Stampin Blends von Stampin! up!

Der nächste Geburtstag: Heute ist mein Mann „dran“.
Aber dann ist es erst mal wieder geschafft, erst im August ist der nächste Geburtstag.
Leider hat mein Mann kein Glück mit dem Wetter, es regnet und gewittert.
Aber was soll man machen, es ist sowieso nicht zu ändern.
Viel schlimmer (für mich) ist, dass die Bestellungen bei Stampin‘ Up! immer noch auch Versandvorbereitung stehen.
Da ist wohl ganz schön was los im Lager…
Dabei habe ich sogar eine Bestellung noch gar nicht losgeschickt.
Einen schönen Tag wünscht dir
Anja
Teile diesen Beitrag

Workshops, Workshopbilder und Sammelbestellung

Heute mache ich meine letzte Sammelbestellung in der Sale-A-Bration Zeit und du kannst noch einmal die Gelegenheit nutzen, die Gratis Prämien für dich zu bekommen!

Sale a Bration 2018

Außerdem gibt es neue Workshoptermine:
Der Bauwagen-Workshop ist am 27.4.
Zwei Plätze sind schon reserviert, also melde dich besser gleich an, auch wenn es noch knapp vier Wochen bis dahin ist.

Der Akademie Workshop findet einen Tag früher statt, als bisher geplant.
Neuer Termin ist Mittwoch, der 18.4.
Auch hier freue ich mich über frühzeitige Anmeldungen, damit ich genügend Materialpakete vorbereiten kann.

Passend dazu zeige ich dir heute die Workshopbilder: Karten, die im letzten Workshop gebastelt wurden.
Hier meine erste Vorlage, die du noch vom letzten Bauwagen-Workshop kennst:

Workshopbilder Stempelitis

Und die Karten der Bastlerinnen:

Workshopbilder Stempelitis
Workshopbilder Stempelitis

Workshopbilder Stempelitis

Die zweite Karte:

Workshopbilder Stempelitis

Und die Karten vom Workshop:
Workshopbilder Stempelitis
Workshopbilder Stempelitis

Meine Gäste haben spontan auch ein paar Osterkarten daraus gemacht. Hier sind weitere Workshopbilder:

Workshopbilder Stempelitis
Workshopbilder Stempelitis

 

Workshopbilder Stempelitis
Workshopbilder Stempelitis

 

Ich habe gar nicht alle Karten erwischt, Entschuldigung an alle, deren Werke nicht dabei waren.
Es hat wieder unglaublich viel Spaß mit euch gemacht!
Teile diesen Beitrag

Hochzeitskarte mit Stempelset Blütentraum

Am letzten Wochenende habe ich meinen Vorrat an Hochzeitskarten durchgesehen und festgestellt, dass mal wieder etwas Neues her muss.
Da ich sowieso ganz viel mit den Stempeln Blütentraum mache und in dem Set auch dieser tollen Textstempel ist, war diese Karte naheliegend:

Hochzeitskarte Blütentraum

Mit pastelligen Farben, geprägtem Hintergrund und vielen kleinen Details ist die Hochzeitskarte ein echter Hingucker.
Aber ein paar mehr Karten brauche ich schon noch.

Hochzeitskarte Blütentraum

 

Teile diesen Beitrag

Ein zauberhafter Tag

Die leise Hoffnung auf ein bisschen Sonnenschein.

Aber da ich das Wetter nicht beeinflussen kann, wünsche ich dir unabhängig davon einen zauberhaften Tag.
Karte mit Einhorn Zauberhafter Tag Stampin Up

 

Auf der Karte siehst du das Einhorn aus dem Stempelset Zauberhafter Tag.
Ich habe es mit Stampin Blends ein wenig koloriert.
Dazu im Hintergrund ein schönes Designerpapier und Glitzerpapier.

Karte mit Einhorn Zauberhafter Tag Stampin Up
Hab ein schönes Wochenende!
Teile diesen Beitrag

Babykarte mit Stempelset Moon Baby

Auch wenn in dem Stempelset Moon Baby nur englische Textstempel vorhanden sind:
Die Motive sind so niedlich, dass ich einfach nicht daran vorbei komme.

Also wird mal wieder kombiniert.
Das Hauptmotiv ist koloriert mit den Aquarellstiften, vermalt mit dem Mischstift von Stampin‘ up!
Ebenso die Sterne.

Die gestickten Rahmen kann man auch mit den quadratischen Framelits herstellen, Anleitungen dafür finden sich bei YouTube und Co.
Ich habe mir aber einfach quadratische Stanzformen gekauft, da war ich bequem 😉

A propos bequem: Ich hole heute meinen freien Freitag nach.
Allerdings habe ich allerhand zu tun und nicht wirklich einen Gammel-Tag vor mir.

Packen wir also diesen Montag an, wir können ihn sowieso nicht abschaffen 😉

Liebe Grüße,
Anja

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Totally Trees Glückwunsch

Eine Karte mit der Farbe Chili zu basteln, die KEINE Weihnachtskarte ist?
Schon ein bisschen komisch für mich, aber es geht!
Bei diesem Glückwunsch sind die Bäume aus Totally Trees in Chili gestempelt, außerdem auch der Spruch (Grußelemente). 
Auf der rechten Seite ist ein Streifen Farbkarton in Chili, den ich mit der Prägeform Blütenmeer durch die BigShot Maschine gekurbelt habe.

Farbkontrast kommt durch die kleinen Kreise in Ockerbraun, dazu noch zwei weitere Brauntöne für die Grundkarte und den Rahmen.

Dekoelemente sind ein Lackakzent in Chili und noch drei weitere in Weiß, die ich auf der Karte verteilt habe.

Im Moment suche ich nach einem Datum für den Weihnachtskarten-Workhop.
Gar nicht so einfach, bei den vielen Terminen, die im November und Dezember anstehen.
Aber bestimmt wird sich etwas finden.

Liebe Grüße,
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag