Flotter Käfer | Ganz viel Glück | Mini-Geschenkschachtel

Ein Flotter Käfer ist auf diesen Mini-Geschenkschachteln und wünscht ganz viel Glück. Die Stanzform für die Schachtel ist von vor langer Zeit und wollte unbedingt mal wieder durch die Big Shot gekurbelt werden. Der Flotte Käfer ist ein Produktpaket aus dem aktuellen Minikatalog 2022. Du findest es auf Seite 20. Und: Es wird in den neuen Jahreskatalog übernommen 🙂 Mit dem Produktpaket kannst du Käfer stempeln, stempeln und ausstanzen oder nur ausstanzen. Außerdem gibt es ein paar lustige Sprüche und Blumen sowie ein großes Blatt. Der Flotte Käfer passt auch zur Osterbastelzeit. Es müssen ja weiterlesen…

English Theatre: Explosionsbox mit Bühne

Ja, ich bin etwas zu spät dran mit meinem Post, aber mir geht es seit ein paar Tagen nicht so gut. Jetzt habe ich es geschafft, dieser Beitrag war zum Glück schon vorbereitet 🙂 Vor einigen Tagen habe ich wieder einen besonderen Kundenauftrag bekommen: Eine Explosionsbox mit dem Thema English Theatre. Denn für das English Theatre und ein anschließendes Abendessen sollten Gutscheine verschenkt werden. Vorlage war meine Musical Box, die ich vor einiger Zeit gemacht habe und über die mich die Kundin auf Pinterest gefunden hat. Die Musical Box war eine Sondergröße, die Theatre Box weiterlesen…

Kuchen ist die Antwort: Zwei Projekte

Kuchen ist die Antwort Nagellackbox

Kuchen ist die Antwort ist ein Produktpaket das aus einem Stempelset und einer Handstanze besteht. Damit kannst du viele verschieden Geburtstagstorten “backen und dekorieren”. Zuerst dachte ich: Na gut, mal wieder ein Stempelset mit Torten. Der nächste Gedanke war: Aber immerhin gibt es eine Handstanze dazu! Handstanzen muss ich immer haben – Sammlereffekt 😉 Und dann noch die witzigen Sprüche? Gekauft! Zum Kolorieren eignen sich die Stampin Blends oder die Aquarellstifte. Schau dir an, welche Projekte ich mit dem Stempelset gebastelt habe: Nagellackbox mit Videotutorial Mein erstes Projekt mit dem Stempelset Kuchen ist die Antwort weiterlesen…

BlogHop Global Stamping Friends: Erinnerungen und mehr

Erinnerungen und mahr

Da habe ich doch glatt den letzten BlogHop verpasst! Ich weiß gar nicht, wie das passieren konnte. Aber heute bin ich wieder dabei. Es dreht sich alles um die Kartensortimente Erinnerungen und mehr. Da habe ich doch glatt den letzten BlogHop verpasst! Ich weiß gar nicht, wie das passieren konnte. Aber heute bin ich wieder dabei. Es dreht sich alles um die Kartensortimente Erinnerungen und mehr. Du weißt schon, die doppelseitigen Karten im 4 x 6 Inch bzw. 3 x 4 Inch Format, die für Project Life Alben geeignet sind. Ich gestehe, dass ich schon weiterlesen…

Knallbonbons mit dem Envelope Punch Board

Knallbonbons

Ich unterbreche meine Weihnachtskarten-Reihe für etwas komplett anderes: Frühlingshafte Knallbonbons mit Schmetterlingen. Tatsächlich habe ich gestern alle meine Weihnachtsstempel, Papier und Zubehör in eine große Kiste (ok, zwei Kisten) gepackt und in den Keller geräumt. Alle Karten sind verschickt, alle Geschenke verpackt. Ich will neue Sachen ausprobieren! Aber keine Sorge, morgen wird es wieder weihnachtlich auf meinem Blog. Und die Knallbonbons kannst du ja auch zu Weihnachten basteln und verschenken. Mit anderem Papier natürlich 😉 Ich habe dir für diese Verpackungsidee ein Videotutorial gemacht. Du brauchst ein bisschen Papier, Stempel, Kleber und endlich mal wieder: weiterlesen…

Kartensets – Blog Hop Global Stamping Friends

Und wieder ist es Zeit für einen Blog Hop der Global Stamping Friends: Heute geht es um Kartensets. Gemeint sind damit mehrere ähnliche Karten, die als Set verschenkt werden. So zumindest habe ich das Thema interpretiert und ich bin sehr gespannt, was meine Mithopperinnen sich überlegt haben. Ich zeige dir gleich mal, wie mein Kartenset aussieht:   Fünf kleine Karten, für die ich die Karten und Umschläge für Erinnerungen um mehr in Flüsterweiß. Darin sind 10 Karten im Format 10,2 x 15, 2 cm und passende Umschläge. Diese Kartengröße ist für die Karten aus den Erinnerungen weiterlesen…

Baby Album für Anton

In meiner kleinen Stempelfamilie gab es Nachwuchs: Christine hat ein süßes kleines Baby bekommen. Und da ist es bei uns im Team klar, dass alle einen Willkommensgruß basteln. Bei mir wurde es – mal wieder, ich mach es halt so gerne- ein Baby Album in Himmelblau für den kleinen Anton. Das Designerpapier Sternenhimmel habe ich für den Einband genommen. Innen sind Seiten aus Farbkarton in den passenden Farben: Aquamarin, Granit, Marineblau und Lindgrün. Im Designerpapier ist manchmal auch ein bisschen Blütenrosa, aber das ist glaube ich, kein Problem. Das Album hat eine versteckte Cinch-Bindung. Dafür werde weiterlesen…

Musical Explosionsbox: Bühne frei …

Eine Musical Explosionsbox hat sich eine Kundin gewünscht. Sie wollte zum 75. Geburtstag Karten für das Beatles Musical stilvoll verschenken. Dazu musste es eine Box im XXL Format sein., denn die Konzert-Tickets sollen komplett, ohne zu knicken, hineinpassen. Das kannst du auf dem Foto wahrscheinlich gar nicht erkennen, aber die Explosionsbox hat die Maße 21 x 12 cm und ist 15 cm hoch! Um eine Box mit dieser Größe umzusetzen, habe ich zunächst ein bisschen getüftelt. Am Ende sollte alles passen und vor allem auch stabil sein. Hier kannst du den Aufbau im Inneren der weiterlesen…

Kleine Schokoladenverpackung Videotutorial

Weil ich immer noch nicht 100% fit bin, gibt es heute kein neues Video, aber ein Update mit neuem Papier und neuen Stempeln für die kleine Schokoladenverpackung. Für gute Ideen muss man ja nicht immer gleich das Rad neu erfinden. Manchmal reicht es einfach aus, die Zutaten auszuwechseln und schon hat man wieder ein tolles Goodie als Gastgeschenk oder für liebe Freunde. Für die heutige Variante habe ich das Designerpapier Geteilte Leidenschaft zu je zwei Streifen der Größe 5 x 15 cm geschnitten. Mit diesen Maßen bekommst du eine niedliche kleine Box mit einer Grundfläche weiterlesen…

Shadow Box mit Mein Lieblingsplatz

Nach all den vielen Karten zeige ich dir heute eine Shadow Box. Eigentlich gleich zwei, denn eine habe ich vor dem Videotutorial gebastelt und eine in dem Tutorial. Den Unterschied macht das Designerpapier, alles aus dem Megapaket Geteilte Leidenschaft. Ich gebe zu, der Shadow Effekt, also der Schatten, ist bei meiner Box nicht ganz so groß, den die beiden Lagen sind recht dicht hintereinander und es sind eben auch nur zwei. Aber mir war letztendlich wichtiger, dass sich die Box gut schließen lässt. Deshalb habe ich nicht so viel Energie darauf verwendet, den Abstand zu weiterlesen…