Kuchenlaster im Doppelpack

Die Karte mit dem Kuchenlaster musste ich gleich zweimal basteln. Nicht, weil ich einen Vorrat anlegen wollte, sondern weil mein Sohn auf einen Zwillingsgeburtstag eingeladen war. Natürlich braucht da jedes der beiden Geburtstagskinder eine eigene Karte. Zum Glück haben sie unterschiedliche Lieblingsfarben, sodass sich die Karten immerhin darin unterscheiden.

Kuchenlaster Karte von Stempelitis

Beim Ausmalen der Kuchenlaster hat mein Sohn mitgeholfen. Den Rest durfte ich übernehmen. So sind diese beiden Karten in Pazifikblau und Wasabigrün entstanden.

Das Thema Kuchen und Eis war naheliegend, weil sich die Zwillinge einen Gutschein beziehungsweise Geld für die Eisdiele gewünscht haben. In der besten Eisdiele unserer Stadt gibt es auch sehr leckere Waffeln und Kuchen.

Deshalb ist in den Karten auch ein Umschlag eingeklebt, in dem sich das Geld für den Eisdielen-Besuch befindet.

Kuchenlaster Karte von Stempelitis

Bei den beiden Muffins auf der Vorderseite weiß ich gar nicht mehr, woher ich die habe. Die sind mir wohl irgendwann einmal in den Einkaufskorb gefallen und wollten unbedingt mit. Jetzt haben sie auf den Geburtstagskarten einen schönen Platz gefunden.

 

Teile diesen Beitrag

Aus meiner Backstube

In den nächsten Tagen stehen bei uns ein paar Geburtstag an und ich werde wieder fleissig Kuchen backen.
Dazu passt doch wunderbar das Stempelset Perfect Mix aus dem Saisonkatalog:

Zwar gibt es für die Motive weder Handstanze noch Framelits, aber mit Hand und Schere geht es ja auch.
Koloriert habe ich mit Alkoholmarkern.
Der Hintergrund ist ein ganz altes Designerpapier, das mich so ein bisschen an ein Küchenhandtuch erinnert hat.

Die zweite Karte habe ich farblich ein bisschen abgewandelt und einen Spruch vom letzten Frühjahrskatalog verwendet.

Jetzt überlege ich gerade, ob ich innen in die Karte noch einen fertigen Kuchen stempeln sollte.
Was meinst du?

Habe ich überhaupt Kuchenstempel oder sind das alles Torten???
Dieser Frage muss ich jetzt nachgehen.

Bis später,
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Ein Kuchenlaster zum Geburtstag

Was für eine schöne Vorstellung:
Zum Geburtstag kommt ein Food-Truck mit Kuchen vorbei!
Allerdings nur in meinen Träumen – und auf dieser Karte:

Die Geburtstagskarte habe ich mit dem Stempelset Lecker-Laster gestempelt.
Das Set gibt es nur noch ein paar Tage, solange die SAB noch läuft, als Gratis Artikel zu deiner Bestellung ab 60 Euro.

Der Laster kann nach Geschmack beladen werden.
Wer keinen Kuchen mag findet im Set auch Stempel für Eis oder Tacos.

Langsam muss ich mir Gedanken machen, welche Geburtstagseinladungen ich für meinen Sohn bastle.
Auf jeden Fall muss es wieder grün werden….

Viele Grüße aus dem Krankenlager (auf dem Weg der Besserung)
von Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Cupcake in Blau

Eine ganze Serie von Karten mit tollen Cupcakes habe ich in den letzten Tagen gemacht.
Es sind so viele Einzelteile geworden, weil ich verschiedene Stempelreihenfolgen und Farbkombinationen ausprobiert habe.

Bei dem Stempelset Cupcake für dich handelt es sich um ein Two Step Stempelset.

Der Name kommt daher, dass man das Motive in mehreren (mindestens zwei) Schritten übereinander stempelt.
Dabei entstehen Schattierungen oder Farbmischungen, die dem Motiv ein besonders realistisches Aussehen verleihen.

Bei den Muffins oder Cupcakes sind es jeweils drei Stempel für das obere und das untere Teil.
Je nachdem, wie farbintensiv du dein Törtchen gestalten willst, reichen manchmal auch zwei Stempelmotive übereinander oder du stempelst nur jeweils den zweiten Abdruck (den ersten auf Schmierpapier).
Einfach ein bisschen experimentieren, das Ergebnis ist manchmal überraschend, aber so gut wie immer wunderschön.

Dass Topping ist bei meinem Kuchen in Himmelblau gestempelt.
Damit der Cupcake richtig gut zur Geltung kommt, habe ich den Rest der Karte eher schlicht gehalten:
Nur ein Streifen Designerpapier in Jeansblau und ein paar Sterne aus silbernem Glitzerpapier.
Der Spruch ist ebenfalls aus Cupcake für dich, zusammengesetzt aus drei Einzelstempeln.
Ich habe auf Flüsterweiß gestempelt und die Texte von Hand ausgeschnitten.

Einen schönen Sommertag wünscht dir
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag