Welcoming Window | Führerschein | Wochenrückblick 8.3. – 14.3.2021

Hast du dir das Set Welcoming Window aus dem Frühjahrskatalog mal genau angesehen? Bestimmt hast du es auch überblättert. Englische Sprüche, ein Fenster, ja, naja, aber ein schöner Mauer-Stempel. So ähnlich ging es mir jedenfalls, als ich den Katalog neu hatte. Und auch später waren andere Sets erst mal interessanter. Aber irgendwie hat es mich doch immer zu dem Welcoming Window hingezogen. Und jetzt habe ich es endlich bestellt und eine Karte damit gebastelt:

Welcoming Window

Was soll ich sagen, der Mauerstempel ist wirklich Klasse. Ich habe den kompletten Hintergrund damit gestempelt. Einfach immer frei hand Stein an Stein gesetzt. Das Fenster ist einfach darüber geklebt. Die Fensterscheiben sind koloriertes Flüsterweiß. Da habe ich ein bisschen herumexperimentiert, bis mir der Glaseffekt und der Farbton gefallen haben.

Zuerst habe ich die Scheiben mit einem Aquarellstift ganz leicht gestrichelt, sodass man noch die einzelnen Striche erkennen kann und dann habe ich mit einem Stampin’ Blend Marker komplett darüber gemalt.

Natürlich habe ich auch noch ein paar andere Sachen gebastelt. Bei uns ist im Moment der Führerschein ein großes Thema, meine Tochter hat sich in der Fahrschule angemeldet. So kam ich auf den Gedanken, ein paar Dosen mit Autos und Motorrädern zu dekorieren und in meinem Shop anzubieten. Die Dosen können mit finanzieller Unterstützung für den Führerschein oder für das erste Auto oder Motorrad gefüllt und verschenkt werden.

Auto Führerschein

Auto und Motorrad sind aus Designerpapier ausgeschnitten. Die kleinen Schlüssel und Schrauben gab es mal vor einer ganzen Weile bei Stampin’ Up! und zum Glück kaufe ich immer genug Vorrat 😉

Motorradführerschein

In den Dosen ist ein kleines Kärtchen für die Glückwünsche und ein passendes Schleifenband, um den Geldschein oder Gutschein einzurollen.

Als letztes Projekt (außer dem One Sheet Wonder Tutorial, das ich schon am Freitag gezeigt habe) habe ich noch eine Löwenzahn-Papiertüte gebastelt.

Löwenzahn

Ok, durch die Farben sieht es jetzt nicht wirklich nach Löwenzahn aus 😉 Ich habe mit den neuen Bürsten den Farbkarton in Grundweiß koloriert mit Kirschblüte, Flamingorot und Osterglocke. Dann ganz oft ausgestanzt mit den Stanzformen Löwenzahn und die Blüten aufeinander geklebt. Die Blätter (da sieht man aber jetzt, dass es Löwenzahnblätter sind) sind in Olivgrün gewischt. Dazu noch ein schöner Spruch mit einem süßen Marienkäfer und etwas Schleifenband – ich finde die Papiertüte wunderschön.

Löwenzahn

Und schon habe ich dir alle Projekte der vergangenen Woche gezeigt. Ich wundere mich manchmal selbst, wie viel da immer zusammenkommt. Aber zumindest an dem One Sheet Wonder habe ich ja schon länger als nur eine Woche getüftelt.

Bis nächste Woche mit vielen weiteren Inspirationen – hoffentlich 🙂

Teile diesen Beitrag