Kleine Box Großes Dankeschön mit Videotutorial

Eine kleine Box für Küsschen (drei Stück passen hinein). Mit ein wenig Farbkarton und Designerpapier ist die Box schnell gebastelt. Für die Dekoration habe ich viele neue Produkte ausprobiert.

Kleine Box für Küsschen Anleitung auf YouTube von Stempelitis

Die eigentliche Box ist in der neuen Farbe Lindgrün, genau wie das Etikett, das ich mit Framelits aus Bestickte Etiketten gestanzt habe. Eine genaue Auflistung des Materials findest du auf meiner Anleitungsseite.

Kleine Box für Küsschen Anleitung auf YouTube von Stempelitis

Für die Box gab es auf meinem alten Blog eine PDF Anleitung. Die hat den Umzug hierher nicht überstanden. Stattdessen habe ich ein Videotutorial auf YouTube hochgeladen, das du dir ab sofort hier anschauen kannst.

Wenn es so heiß ist, wie in diesen Tagen, würde ich allerdings keine Schokoladen-Küsschen in der  kleinen Box verpacken. Außer, es gibt einen kleinen, flachen Kühlakku, den man dazulegen kann.

Was für eine Idee. Bestimmt fallen dir noch andere Sachen ein, die hinein passen.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Teile diesen Beitrag

Toi toi toi für meine Studenten

Schon wieder ist eine ganze Woche vergangen, ohne das ich hier etwas geschrieben habe 🙁
Im Moment ist echt der Wurm drin.
Nach einem langen Tag auf Dienstreise nach Köln hat mich jetzt eine blöde Erkältung platt gemacht.
Den ganzen Tag mit Klimaanlage, das war wohl endgültig zu viel.
Angesteckt habe ich mich wahrscheinlich bei meiner Tochter, die eine Woche früher mit Schnupfen und Fieber im Bett lag.
Kurz und gut, das ist der Grund, warum ich erst heute dazu komme, dir zu zeigen, was ich meinen Fluglotsenschülern am Dienstag mitgebracht habe.
Die acht Jungs haben ihren ersten Theorietest geschrieben und waren entsprechend aufgeregt.

Ich habe mir gedacht, dass eine nett verpackte Schoki nicht schaden kann.
Du weißt schon, die kleinen quadratischen Täfelchen.

Mit dem Envelope-Punchboard habe ich ruckzuck kleine Umschläge gebastelt und mit einem passenden Spruch dekoriert.
Die Stanze für die kleinen Flugzeuge habe ich von einer lieben Freundin bekommen.

Jetzt wird es für mich wieder Zeit, ein Halsbonbon einzuschmeißen.
Mit etwas Ruhe und Glück bin ich am Montag wieder fit.

Übrigens: Morgen ist Sammelbestellung.

Wahrscheinlich mein letzte während der Sale-a-Bration, die zum 31.3. endet.

Also nutze besser noch die Gelegenheit, für je 60 Euro Bestellwert einen Gratis-Artikel aus der SAB Broschüre auswählen zu können.

Viele Grüße,
Anja

Teile diesen Beitrag

Schönen Nikolaus!

Endlich wieder halbwegs aufgetaut!
Fünf Tage auf dem Weihnachtsmarkt bei Minusgraden und kaum Bewegung in der engen Bude…
Da musste ich mich gestern erst mal wieder richtig aufwärmen.
Aber heute ist wieder alles im Plusbereich 🙂

Hast du schon etwas vom Nikolaus bekommen?

Oder hast du vergessen, die Stiefel rauszustellen?
Für meine Familie und meine Arbeitskollegen gibt es heute Nikolaussäckchen, die ich unterschiedlich gefüllt habe.
Sie sehen ungefähr so aus wie diese hier, die ich beim letzten Workshop als Willkommensgeschenke verteilt habe.
Da wurde eine gesunde Füllung gewünscht, bei den Säckchen heute durfte es auch etwas Schoki sein 😉

Alles Liebe zum Nikolaus wünscht dir
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Goodies vom letzten Workshop

Ist das nicht eine supertolle Farbkombination? Pflaumenblau mit Kupfer, der Wahnsinn.
Dazu war ein bisschen Embossing notwendig:

 
Das Muster ist mit einem kleinen Stempel aus Designer-Grußelemente und Versamark-Tinte auf den Farbkarton gestempelt.
Dann streust du das Embossingpulver drüber und schüttelst überflüssiges Pulver ab.
Nach dem Erhitzen mit dem Heissluftfön hast du diesen tollen Look.
 
 
Was in den kleinen Schachteln verpackt war, verrate ich nicht.
Aber es hat farblich gepasst 😉

Weil ich so viel Spaß hatte, diese Verpackungen zu machen, haben nicht nur meine Workshopteilnehmerinnen sondern auch meine Sammelbestellerinnen eine in ihr Paket bekommen.
Mach dir einen tollen Tag,
Anja 🙂

Teile diesen Beitrag