Momente zum Feiern | Stanzformen Geburtstagspracht

In meiner Familie stehen nächsten Monat wieder einige Momente zum Feiern, sprich Geburtstage an. Die werden wir aufgrund der aktuellen Lage nur im engsten Kreis feiern können. Mir persönlich macht das nichts aus, ich bin eh nicht so der Partytyp (stark untertrieben), aber mein Sohn hätte schon gerne eine Geburtstagsfeier mit seinen Freunden gehabt. Wir werden es nachholen, ganz bestimmt!
Aber zur heutigen Karte:

Ich habe ausnahmsweise „nur“ die Stanzformen Geburtstagspracht gekauft und nicht das komplette Produktpaket Birthday Jubilee. Das Stempelset ist auf englisch und ingesamt nicht mein Geschmack. Genügend andere Stempel habe ich ja 😉
Aber die Stanzformen finde ich wirklich sehr schön. Aber fangen wir wir von hinten an.

Die Karte ist in der Farbe Grapefruit, kombiniert mit Flüsterweiß. Den Hintergrund habe ich geprägt mit der Prägeform Steinmauer, die es in der SAB als Prämie gibt.
Darauf ein Streifen von dem schönen karierten Designerpapier.

Der Text mit „Momente zum Feiern“ ist aus dem Stempelset Besondere Momente, gestempelt in Espresso und ausgestanzt mit einer Stanze aus So Hübsch Bestickt.

Dann habe ich aus der Geburtstagspracht die große Stanzform mit der halbrunden Aussparung zweimal in Grapefruit ausgestanzt und mit Dimensionals auf die Karte geklebt. Dekoriert ist die Karte noch mit Lackakzenten in Grapefruit und Weiß.

Momente zum Feiern

Fertig ist eine elegante Karte für Momente zum Feiern, bei der ich mich mal wieder richtig mit ganz vielen verschiedenen Bastelprodukten austoben konnte 🙂 Mir gefällt sie sehr gut, obwohl Grapefruit eigentlich nicht zu meinen Lieblingsfarben zählt. Aber zusammen mit Flüsterweiß wirkt es sehr frisch und passt auch gut zum sonnigen Wetter, das wir gerade habe 🙂

Momente zum Feiern
Teile diesen Beitrag

Pergamentpassion | Minischachteln mit Tragegriff

Ich muss dir unbedingt noch ein Projekt mit dem wunderschönen Designerpapier Pergamentpassion zeigen, bevor die Sale-A-Bration vorbei ist. In der zweiten Broschüre der SAB findest du das Papier als Gratis Artikel zu 60 Euro Bestellwert.
In der Packung sind 6 Bögen, je zwei in den Farben Aquamarin, Flieder und Lindgrün.
Das Besondere an diesem Pergamentpapier sind die wunderschönen zarten Farben, aber auch die Prägung mit einem Punktemuster.

Für meine Minischachteln habe ich mir aus dem Pergamentpassion Designerpapier jeweils Rechtecke zugeschnitten und auf die Vorderseiten geklebt. Wenn ich dir Klebetröpfchen in die Vertiefungen der Prägung setze, sieht man den Kleber nicht durchscheinen. Perfekt!

Pergamentpassion

Die Schachteln habe ich zuvor mit der Schwammwalze eingefärbt. Immer in der passenden Farbe ein paarmal über das Stempelkissen rollen und dann über die Schachtel. Je nachdem, wie intensiv du die Farbe haben möchtest, wiederholst du den Vorgang.
Anschließend habe ich mir diese Etiketten gebastelt:

Hübsch bestickt

Zuerst habe ich für den Hintergrund ein Etikett aus dem entsprechenden Farbkarton mit einer Stanzform aus Hübsch bestickt (Minikatalog Seite 20) ausgestanzt. Dann mit einem Textstempel aus dem Stempelset Liebe Gedanken (erste SAB Broschüre) schwarz den Text gestempelt und mit einer „uralten“ ovalen Handstanze ausgestanzt. Die kleinen Herzchen sind ebenfalls mit einer älteren Handstanze gemacht, der Herzbordüre. Schließlich noch ein paar kleine Blüten – hier kam eine Stanzform aus dem Stanzformenset Blumenwiese (Neu und perfekt abgestimmt, nur noch bis 31.3. erhältlich). Als Letztes die Halbperlen, die ich lange nicht mehr verbastelt habe.
Ich sag dir, mein Bastelzimmer sah danach ganz schön durcheinander aus 😉 Aber ich finde, es hat sich gelohnt alle die verschiedenen Sachen herauszusuchen und miteinander zu kombinieren.

Pergamentpassion

Und obwohl von dem Designerpapier Pergamentpassion am Ende gar nicht so viel zu sehen ist – ich finde es ist das Sahnehäubchen für meine Minischachteln. Ich werde das Papier hüten wie einen Schatz. Ach nein, ich habe mir ja vorgenommen, die schönen Bastelzutaten nicht nur zu horten sondern auch wirklich zu verbasteln. Mal sehen ob ich das hinbekomme…

Minischachteln Pergamentpassion
Teile diesen Beitrag

Bienengold SAB Designerpapier | eine weitere Explosionskarte

Hier kommt eine weitere Inspiration mit einem Gratisartikel der Sale A Bration: Das wunderschöne Designerpapier Bienengold. Das Papier ist abgestimmt auf das Stempelset Honey Bee aus dem Minikatalog. Mit den Farben Schwarz, Weiß und Gold-Metallic wirkt alles, was du daraus bastelst, sehr edel. Als ich das Designerpapier ausgepackt, die einzelnen Bögen durchgeblättert und gestreichelt habe, bekam ich sofort Lust, damit eine Explosionskarte zu basteln. Oder gleich zwei 😉

Bienengold

Das Papier konnte ich auch wunderbar mit dem älteren Designerpapier Blütenfantasie kombinieren, da dies auch in schwarz und weiß mit Blumenmotiven ist.
Für das Innere der Karte habe ich gestempelt und ausgestanzt mit den Stanzformen Bienenstock. Im unteren Teil der Karte ist wieder ein Einsteckfach für eine kleinere Karte und einen Gutschein oder Geld, das man mit der Explosionskarte verschenken möchte.

Bienengold Explosionskarte

Damit ist genug Platz für ein paar Grüße, einen zusätzlichen Stempeltext oder was auch immer noch fehlt, um die Karte zu personalisieren.

Bienengold Explosionskarte

Vielleicht hast du ja durch den ganzen Corona Wirbel etwas mehr Zeit zu basteln? Für diesen Fall habe ich nicht nur die Bienengold Explosionskarten Anleitung sondern noch viel mehr Tutorials für dich.
Die Anleitung für die Explosionskarte findest du mit den vielen anderen Ideen hier auf meinem YouTube Kanal.
Die Zutatenliste ist hier für dich im Anleitungsteil und auch dort ist noch ganz viel Inspiration für dich, um zum Beispiel Quarantäne Tage zu überbrücken.


Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Gesundheit!

Bienengold
Teile diesen Beitrag

Sale A Bration Geburtstagstorte | Savanne und Gold

So langsam aber sicher nähert sich die diesjährige SAB dem Ende. Deshalb möchte ich dir noch ein paar Ideen mit den Gratisartikeln der Aktion zeigen. Zum Beispiel diese Sale A Bration Geburtstagstorte mit dem Stempelset Zum Geburtstag für dich.
Das Set gibt es seit Anfang der SAB, ist also in der ersten Broschüre zu finden. Du kannst es noch bis Ende März gratis zu deiner Bestellung bei Stampin‘ Up! (über mich) für 60 Euro Bestellwert bekommen.
Passend dazu gibt es, ebenfalls nur noch bis Ende des Monats, Stanzformen für die Torte. Damit habe ich diese Karte gemacht, die so ähnlich im Flyer zur Aktion Neu und perfekt abgestimmt zu sehen ist. Schau dir unbedingt auch die anderen Stanzformen an, die zu verschiedenen Stempelsets (auch aus dem Mini Katalog) angeboten werden.

SAB Torte

Die Torte habe ich mit Stampin‘ Blends koloriert, der Tortenständer ist aus Metallic-Folienpapier in der Farbe Gold ausgestanzt. Die Schrift im Hintergrund habe ich mit dem Stamparatus mehrmals untereinander gestempelt. Dank der tollen Stempelhilfe wird es immer schön gerade und parallel zueinander. Du kennst den Stamparatus nicht? Hier kannst du alles Wichtige dazu nachlesen.

Sale A Bration Geburtstagstorte

Ich glaube, das Schleifenband gab es auch mal bei einer Sale A Bration. Und Halbperlen müssen auch immer noch irgendwie mit auf die Karte 😉 Natürlich sind auch wieder Dimensionals im Einsatz: Hinter der Sale A Bration Geburtstagstorte und hinter dem bestempelten Rechteck.

Sale A Bration Geburtstagstorte

Zur Zeit stecke ich mitten in mehreren Aufträgen für besondere Explosionsboxen. Die kann ich dir leider noch nicht hier zeigen, aber ich habe noch genug andere Projekte, die in den nächsten Wochen gepostet werden.
Ich freue mich auf deinen nächsten Besuch – hier oder im Stempelitis-Bastelreich. Schau gerne wieder vorbei.

Teile diesen Beitrag

Zu Ostern: Kissenschachtel-Verpackung mit Videotutorial

Es wird langsam Zeit, sich um die diesjährigen Basteleien für Ostern Gedanken zu machen. Mein nächster Workshop dreht sich ganz um Ostern und heute stelle ich dir ein Projekt vor, das wir im Workshop machen werden.

Ostern Kissenschachtel

Für diese kleine Geschenkverpackung habe ich eine fertige Kissenschachtel halbiert und dekoriert. Im Minikatalog findest du das niedliche Stempelset Osterschatz. Zwischen Kücken, Häschen und Lämmchen konnte ich mit nicht entscheiden. Also habe ich alle drei gestempelt, koloriert und ausgeschnitten.

Ostern Kissenschachtel

Eigentlich wollte ich für die kleinen Blümchen die neue Stanze, die es während der Sale-A-Bration gibt, nehmen. Aber die waren mir doch zu groß, deshalb habe ich eine ältere Stanze genommen, die nicht mehr im Programm ist. Neu sind allerdings die Glitzersteine in Champagner. Die gehören zur Produktreihe mit dem Eiffelturm.

Ostern Kissenschachtel

Die bedruckten Zellophantüten wiederum sind von den Bonanza Buddies und ebenfalls von mir halbiert worden. Etwas grüne Papierwolle muss nicht unbedingt sein, du kannst auch einfach ganz viel Schoki in die Schachtel füllen 😉

Zutatenliste für die Kissenschachtel zu Ostern

Jetzt möchtest du natürlich wissen, was ich genau an Material für meine österliche Verpackung verwendet habe:

  • Farbkarton in Flüsterweiß, Grüner Apfel und Mangogelb
  • Stempelset Osterschatz aus dem Minikatalog 2020
  • Stempelkissen in Schwarz und Grüner Apfel
  • Stanze für kleine Blümchen
  • Stanzform Bestickter Kreis mit ca. 5,5 cm Durchmesser
  • Schleifenband ca. 35 cm, Strasschmuck, Sandfarbene Kissenschachtel
  • Zellophantüte, Aquarellstifte, Ostergras/ Papierwolle

Die Zutatenliste zum Herunterladen findest du wie immer auf meiner Anleitungsseite.
Das Anleitungsvideo ist ab sofort auf meine YouTube Kanal verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vielleicht magst du die Kissenschachteln auch für eine andere Gelegenheit abwandeln? Ich kann mir sie auch gut für Geburtstage vorstellen oder (aber da ist ja noch so lange hin) für Weihnachten. Dadurch, dass von Kissenschachtel und Zellophantüte jeweils nur eine halbe benötigt werden, kannst du mit wenig Material viel machen und auch die unterschiedlichsten Ideen für die Deko ausprobieren.
In jedem Fall wünsche ich dir viel Spaß und Freude damit.

Teile diesen Beitrag

Bonanza Buddies Shutter Karte mit Videotutorial

Bei meinem letzten Workshop hat sich alles um die niedlichen Bonanza Buddies aus dem neuen Frühjahrs-Mini-Katalog gedreht. Ich hatte dafür eine spezielle Kartenform vorbereitet, die Shutter-Karte. Warum die Karte so heißt, keine Ahnung. Aber unter diesem Namen habe ich sie in einer meiner Bastelzeitschriften gefunden.

Bonanza Buddies

Die tollen Ergebnisse meiner Gäste haben mich motiviert, ein Video dazu zu machen. Ein paar Wochen gab es auf meinem YouTube Kanal nichts Neues, denn ich habe eine kreative Videopause gemacht. In Zukunft werde ich auch nicht mehr ganz so oft Tutorials verfilmen. Aber es wird weiterhin welche geben, denn dafür macht es mir einfach zu viel Spaß 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Materialliste für meine Shutter Karte:

  • Farbkarton in Flüsterweiß extrastark 27 cm x 15 cm
  • Designerpapier Bunter Geburtstag in verschiedenen Größen (siehe Zutatenliste)
  • Farbkarton in passenden Farben für die Deko
  • Stempelset Bonanza Buddies
  • Stanzformen Bunter Spaß
  • Stempelkissen in schwarz, Osterglocke, Mangogelb, Schiefergrau, Bermudablau, Grapefruit, Wildleder
  • Rüschenband in Osterglocke Metallic-Kordel Bermudablau, Pailletten (aus der SAB)
Bonanza Buddies

Die Pailletten sind nicht selbstklebend, deshalb mussten wir mit Tombow Kleber alle einzeln aufkleben. Danach weiß man die selbstklebenden Pailletten erst richtig zu schätzen…
Wie du die Shutter Karte mit den Bonanza Buddies (oder auch mit jedem anderen Stempelset) basteln kannst, schaust du dir hier in meinem Video an.
Die Zutatenliste findest du hier auf meiner Anleitungsseite. Was fehlt noch? Ganz viele Bilder von den Workshop-Shutter Karten:

Teile diesen Beitrag

Zum Geburtstag für Dich – SAB Stempelset

Zum Geburtstag kann ich immer Karten gebrauchen. Hier zweimal mit Geburtstagstorte:

Für meine beiden Geburtstagskarten habe ich ein Stempelset ausgesucht, das du während der Sale-A-Bration gratis zu deiner Bestellung bekommen kannst. Und noch besser: Im Februar gibt es weitere Sale-A-Bration Gratis Produkte – zum Beispiel passende Stanzformen für die Torte und einen wunderschön filigranen Tortenständer. Da es diese Stanzformen erst nächsten Monat gibt, habe ich meine Torten mit der Schere ausgeschnitten. Geht natürlich auch, dauert aber länger und der Tortenständer ist nicht so schön 😉

Zum Geburtstag

Meine Torten habe ich mit Stampin‘ Blends koloriert. Ganz dezent in Pastellfarben. Auch der Hintergrund ist gestempelt: Marbled gab es im 2018er Jahreskatalog. Beide Karten sind damit Ton in Ton gestempelt. Einmal in Rauchblau und einmal in Flieder. Ich habe ja tatsächlich noch ein seltenes Stempelkissen in Flieder bekommen. Alternativ ist passt aber auch Heideblüte gut zu dem Fliederfarbkarton. Fällt gar nicht auf, finde ich.

Zum Geburtstag

Hinter der Torte schaut ein Zierdeckchen in Perlglanz-Optik vor. Den Schriftzug Happy Birthday habe ich aus dem Stempelset Bonanza Buddies, mit dem wir auch im Workshop am Freitag basteln werden (das mit dem Koala und dem Löwen und dem Vogel). Weiß embosst auf schwarz sieht immer toll aus und ist ein schöner Kontrast zu den sanften Farben.

Auf beide Karten habe noch ein paar Pailletten aufgeklebt, beziehungsweise sind die ja selbstklebend. Ich glaube in Flieder gefällt mir die Zum Geburtstag – Karte besser. Oder doch lieber Rauchblau? Ich weiß es nicht 🙂

Zum Geburtstag

Auf jeden Fall hat mir das Kolorieren wieder so viel Spaß gemacht, dass ich mir bei der letzten Sammelbestellung wieder ein paar Farben der Stampin‘ Blends mitbestellt habe, die ich noch nicht hatte. Und sobald ich die Stanzformen habe, werden Karten in anderen Farben nachproduziert 🙂 Vielleicht dann als Hochzeitskarten, dafür gibt es im neuen Mini-Katalog auch wieder schöne Textstempel.

Teile diesen Beitrag

Ein paar Kröten für dich – Schachtel für Geldgeschenk

Kröten

Eine hübsche Möglichkeit, um ein paar Kröten (also Geld) zu verschenken sind diese kleinen Schachteln. Das Stempelset Froschkönig liefert nicht nur den Frosch sondern auch direkt den passenden Spruch: Ein paar Kröten für dich. Ich konnte in der vergangenen Sale-A-Bration nicht nur das Stempelset sondern auch die passenden Stanzformen ergattern.
Zusammen mit meiner Tochter habe ich die Verpackungen gebastelt. Groß genug, damit zu den „Kröten“ auch noch etwas Schoki in die Schachteln hineinpasst.

Kröten

Koloriert haben wir mit den Aquarellstiften. Die kannst du mit dem Mischstift auch noch vermalen, für weichere Übergänge. Die innere Schachteln ist Flüsterweiß und zusätzlich haben wir noch Farbkarton in Kleegrün eingeklebt. Das stabilisiert die Verpackung und sieht auch einfach schöner aus, oder?

Besonders witzig finde ich die kleinen Fliegen – echte Fliegen hingegen können mit gestohlen bleiben. Aber die hier sind echt niedlich. Immer drei sind um das Etikett platziert und der Frosch hat sie bestimmt auch schon entdeckt.

Ich erhole mich noch ein bisschen vom wunderbaren aber anstrengenden Rom-Urlaub und sammle wieder neue kreative Ideen, zum Beispiel auf Pinterest. Dort kannst du mir gerne folgen, ich heiße dort wie hier: Stempelitis. Und ich freue mich dort wie hier immer über Follower 🙂
Ab morgen kann ich als Demo aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog bestellen. Da gilt es eine Auswahl zu treffen, vielleicht schon mal ein paar „alte“ Stempelsets aus der letzten Saison aussortieren und in den Shop zum Verkauf einstellen. In meinem Stempelitis-Handmade Shop findest du immer wieder meine gebrauchten (und manchmal sogar unbenutzte) Stempel und Stanzen. Ich verkaufe sie dort, um wieder Platz für neue Sachen zu bekommen. Schau doch mal rein, es lohnt sich bestimmt. Du kannst ein paar Schnäppchen machen und einige Kröten sparen 😉

Nicht vergessen: Morgen ist meine Sammelbestellung bei Stampin‘ Up! Es gibt ja noch so viele Sachen aus dem Jahreskatalog, bevor die Weihnachtssaison losgeht. Und deine Bonus-Gutscheine kannst du auch direkt einlösen. Also melde dich spätestens bis 20 Uhr.

Sammelbestellung
Teile diesen Beitrag

Voller Schönheit: Schmetterlingsbox mit Videotutorial

Voller Schönheit Schmetterlingsbox

Es ist wieder Freitag und Zeit für ein neues Videotutorial, damit du dich am Wochenende kreativ austoben kannst. Entstanden ist die Idee zu der großen Box Voller Schönheit, als ich eine dieser neuen Gesichtsmasken verschenken wollte und dafür eine passende Verpackung gesucht habe. Groß und flach musste die Schachtel sein.

Voller Schönheit Schmetterlingsbox

Die Box ist schließlich 15,5 cm x 17,5 cm groß geworden und 2,5 cm hoch. Groß genug also, für die wunderschönen neuen Schmetterling-Thinlits Schöne Schmetterlinge aus dem Produktpaket Voller Schönheit.
Obwohl ausreichend Platz für das komplette Stanzteil auf dem Deckel gewesen wäre, habe ich die Schmetterlinge noch vereinzelt. Für die großen Schmetterlingsstanzteile kannst du deshalb Fabrkartonreste nehmen. Es ist ja eigentlich eine sehr große Stanzform, aber wenn du mit der Schere vorsichtig vorgehst, kannst du problemlos auch die einzelnen Schmetterlinge abschneiden.
Der Hintergrund ist Designerpapier aus der Sale-A-Bration, das du ab 60 Euro Bestellwert während der SAB gratis dazubekommen kannst.

Voller Schönheit Schmetterlingsbox

Gestempelt habe ich natürlich auch: Im Stempelset Voller Schönheit findest du zwei Stempel, mit denen du ganz ohne Aufwand den Bokeh-Effekt stempeln kannst. Außerdem sind in dem Set noch zwei kleine Schmetterlinge und viele schöne Texte. Schau selbst:

Videoanleitung zu Geschenkschachtel Voller Schönheit:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Materialliste für die Box:

  • zweimal 20,5 cm x 22,5 cm. Farbkarton in Flüsterweiß extrastark
  • 15 cm x 17 cm und Reste Farbkarton in Heideblüte
  • 15 cm x 17 cm, 6 cm x 9 cm und Reste Farbkarton in Amethyst
  • 4 cm x 8 cm Farbkarton in Flüsterweiß
  • 14,5 cm x 16,5 cm Designerpapier Schmetterlingsvielfalt
  • Stempelset Voller Schönheit
  • Framelits Schöne Schmetterlinge
  • Stempelkissen in Amethyst und Heideblüte

Die genaue Anleitung findest du auf meinem YouTube Kanal und die komplette Zutatenliste auf meiner Anleitungsseite.
Ich wünsche dir wie immer viel Spaß beim Nachbasteln und freue mich auch über ein Feedback, zum Beispiel als Kommentar auf dieser Seite oder direkt auf YouTube.

Teile diesen Beitrag

Geburtstagskarte für Tim: Süsse Grüsse für dich

Süsse Grüsse für dich

Süsse Grüsse: Heute möchte ich dir eine Geburtstagskarte für einen lieben Arbeitskollegen zeigen. Er hatte Ende Januar Geburtstag und ich wollte nichts mit Schnee oder so machen.
Den Hintergrund habe ich mit einem Textstempel (HURRA!) aus dem Stempelset Glücksfälle Ton in Ton Savanne gestempelt. Du findest das Set im Frühjahrskatalog auf der Seite 28. Auf der gleichen Seite sind auch die tollen neuen Framelits Bestickte Rechtecke.

Süsse Grüsse für dich

Den Cupcake habe ich mit Stempeln aus dem SAB Gratis Set Süsse Grüsse für dich zusammengebaut. Drei leckere Sorten in Grüner Apfel, Minzmakrone und dem zarten Lindgrün. Darauf thront ein Kleeblatt, das dem Geburtstagskind Glück bringen soll.

Süsse Grüsse für dich

In die Karte hinein habe ich den Cupcake noch einmal in Savanne gestempelt. Dazu noch ein passender Spruch aus dem Stempelset Geburtstagsmix. Du siehst, ich habe wieder mehrere Stempelsets miteinander kombiniert. Das ist das Schöne, wenn man so eine große Auswahl hat 🙂

Süsse Grüsse für dich

Für alle, die den Cupcake auch so toll finden wie ich, gibt es gute Nachrichten: Im März wird es passende Framelits für die Stempelmotive geben! Aber nur im März, also musst du schnell sein, wenn du die Stanzen nicht verpassen willst.
Was es noch in diesem Aktionszeitraum geben wird, kannst du hier nachlesen.

Liebe Grüße,
Anja

Teile diesen Beitrag