Libellengarten | Wochenrückblick 18.1. – 24.1.2021

Ein Wochenrückblick mit dem Libellengarten, aber wegen der Herrlichen Hortensie kommt er einen Tag später als (inzwischen schon) gewohnt. Ich wollte nämlich mein neues Videotutorial schon am Samstag veröffentlichen und hier den Beitrag posten. Aber dann kam was dazwischen (siehe ganz unten im Beitrag) und so kam das Video erst gestern, am Sonntag. Zwei Blogposts am gleichen Tag wollte ich auch nicht machen, deshalb kommt der Wochenrückblick erst heute.

Also, was ist basteltechnisch passiert in der letzten Woche?

Ich habe an zwei Kundenaufträgen gearbeitet. Einmal soll es eine große Kutsche werden und als zweites bastle ich an einer großen Explosionsbox zum Thema Wandern. Von der Kutsche kann ich schon mal ein Bild zeigen, die Box ist noch geheim.

Wochenrückblick Hochzeitskutsche

An der Kutsche fehlt noch die festliche Dekoration, wie es sich für eine Hochzeit gehört. Das fertige Werk zeige ich dir, wenn es soweit ist und dann erzähle ich auch etwas mehr darüber 🙂

Außerdem habe ich mir letzte Woche einen Bogen vom Lasergeschnittenen Papier aus dem Clearance Rack geschnappt, ihn in Einzelteile zerlegt und damit Karten gebastelt. Das ging recht schnell, denn die Laserbögen sind für sich schon sehr hübsch, da braucht es nicht mehr viel.

Lasergeschnittenes Papier

Libellengarten – oder wenigstens schon mal die Libellen

Endlich mal wieder Vanille Pur verbastelt und – schon wieder – Halbperlen 🙂 Das Designerpapier im Hintergrund ist übrigens auch aus dem Clearance Rack. Es lohnt sich immer, da einen Blick hinein zu werfen, bevor die Bestellung losgeschickt wird!

Libellengarten

Etwas Neues wollte ich aber auch noch ausprobieren: Den Libellengarten! Da gefällt mir das Designerpapier nicht so gut, also kann ich die Libellen doch wunderbar hier unterbringen. Nur ganz leicht eingefärbt mir Stampin’ Blends auf der oberen Karte und fast pur auf dem Minikärtchen unten. Nur den Körper habe ich mit Savanne koloriert.

Libellengarten

Das Schönste zum Schluss und der Grund, warum ich am Samstag meine Pläne (gerne) ein bisschen ändern musste: Am Samstag habe ich mit meiner Cousine (und Stempelitis-Teammitglied) Silke zusammen gebastelt. Spontan über Facetime, drei Stunden lang. Das war so schön. Fast so schön wie richtig zusammen basteln, aber eben nur fast. Das werden wir bestimmt wiederholen, inklusive Knuddeln aus der Ferne 🙂
Bis nächste Woche, liebe Grüße!

Anja 🙂

Teile diesen Beitrag