Windmühlen Easel-Karte | Videotutorial

Sind diese Windmühlen nicht toll???? Ich war sofort von ihnen begeistert und habe sie als eines der ersten Sets aus dem neuen Mini-Katalog bestellt. Und natürlich habe ich auch eine besondere Karte damit basteln müssen und möchte dir zeigen, wie du diese Easel-Karte mit Windmühle nachbasteln kannst. Das Beste: Die Windmühlenflügel lassen sich sogar drehen!


Windmühle mit richtigen Drehflügeln

Wundere dich nicht: ich habe nicht wie bei der Tulpenkarte “einfach nur” die Karte aus dem Katalog nachgebastelt. Ja, ich habe mich vom Design inspirieren lassen – und ich habe daraus eine Easel-Karte also eine Aufstellkarte gemacht. Der Winkel, in dem du die Windmühle aufstellst, ist variabel. Je nachdem, wo du das Innenteil platzierst und wie groß du es machst, kann es eine relativ aufrechte oder schräg stehende Windmühle sein. Aber das erkläre ich dir ganz genau in meinem Videotutorial.

Windmühle

Im Video zeige ich dir auch, wie sich die Windmühlenflügel drehen lassen. Ich habe die Flügel zweimal ausgestanzt und übereinander geklebt, damit sie stabiler sind. Mit einer Spreizklammer werden sie dann an der eigentlichen Windmühle angebracht.


Materialliste für die Easel-Karte

Für die Easelkarte brauchst du:

  • Farbkarton in Farngrün 29,8 cm x 10,5 cm; 14,85 cm x 10,5 cm und 10,2 cm x 10,2 cm
  • Farbkartonreste in Wildleder, Savanne, Espresso, Weiß und Safrangelb
  • Farbkarton je 4 cm x 16 cm in Blutorange, Blütenrosa und Safrangelb
  • Designerpapier Blühende Felder 14,5 cm x 10,2 cm und 9,8 cm x 9,8 cm
  • Stempelset Libellengarten für den Spruch
  • Stempelkissen in Espresso
  • Stanzformen Windmühlen, Tulpen, Handstanze Wunsch-Etikett
  • Geschenkband in Lodengrün, Schmetterlinge in Matt-Messing, eine Spreizklammer, Dimensionals

Du findest die Zutatenliste wie immer auch zum Download auf meiner Anleitungsseite.


Die komplette Videoanleitung kannst du dir hier ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir einen Kommentar zum Video schreiben oder eine mail an anja@stempelitis.de

Viel Spaß und Entspannung beim basteln mit der Windmühle aus dem neuen Minikatalog 2022 wünscht dir
Anja


Windmühle
Teile diesen Beitrag