Mit Stil und Klasse | Mini Beutel | Videotutorial

Freitags ist wieder Zeit für ein neues Videotutorial. Diesmal sind es Mini-Beutel, die ich mit den Produkten Mit Stil und Klasse gemacht habe. Und wenn ich Mini sage, meine ich wirklich Mini. Deshalb habe ich mal einen Beutel in die Hand genommen und fotografiert. So bekommst du einen guten Eindruck von der Größe.

Mit Stil und Klasse

Ja, es passt nicht viel hinein. Aber manchmal will man ja auch nur eine Kleinigkeit verschenken. Für einen Geldschein reicht der Platz allemal 😉
Das Designerpapier ist nicht in den neuen Katalog übernommen worden, aber ich hatte (habe) noch viel davon. Es ist ja aber auch nicht notwendig, genau dieses Papier zu nehmen. Wir haben so viele Blumenmuster im Angebot. Und notfalls stempelst du dir den Designerpapier einfach selbst 😉

Mit Stil und Klasse

Die kleinen Quasten haben genau die richtige Größe für meine Mini-Beutel. Sie waren auch im Frühjahrskatalog ein Teil der Produktreihe Mit Stil und Klasse.
Die kleinen Sprüche aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße sind in weiß embosst und mit einer Etikettenstanzform aus So Stilvoll und der BigShot ausgestanzt.

Mit Stil und Klasse

Den oberen und unteren Rand habe ich mit einer Bordürenstanze so wellig hinbekommen. Die Stanze ist schon lange aus dem Sortiment, alternativ kannst du die Ränder gerade lassen oder mit einer anderen Stanze in Form bringen.

Zutatenliste für die Mini Beutel:

  • Designerpapier 6″ x 3″ oder in Zentimeter: 15,2 cm x 7,6 cm
  • Farbkarton für das Etikett 2,5 cm x 7 cm
  • Stempelset Klitzekleine Grüße
  • Stanzformen So Stilvoll, Bordürenstanzt
  • Stempelkissen Versamark, weißes Embossingpulver, Embossingfön
  • Quaste und Kordel, Glitzersteine

Zum Video kommst du über diesen Link. Und die Zutatenliste zum runterladen und abspeichern findest du hier.
Viel Spaß beim nachbasteln und schreib mir gerne einen Kommentar und abonniere meinen Kanal, wenn du immer über neue Tutorials informiert werden willst.
Letzten Monat habe ich übrigens 3000 Abonnenten erreicht. Juhu 🙂

Designerpapier
Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.