Adventskalender-Turm mit Videotutorial

Hast du schon deinen Adventskalender gebastelt? Wenn nicht, ist hier meine Idee, die ich in diesem Jahr als Adventskalender-Turm für meine Kinder gebastelt habe.

Adventskalender-Turm

Der linke Turm ist mit dem Designerpapier Schneeflockentraum und ganz viel Glitzer – für meine Tochter. Der rechte Turm ist für meinen Sohn. Kein Glitzer, natürlich.
Der Inhalt der einzelnen Schubladen macht mir noch etwas Sorgen, was tu ich da nur alles rein? Gummibärchen mögen sie nicht und jeden Tag Schokolade ist langweilig 😉
Mir wird schon was einfallen, ein bisschen Zeit habe ich noch.

Aber DU solltest dich beeilen, wenn du noch schnell den Adventskalender-Turm nachbasteln willst. Deshalb hüpfe schnell zu meine YouTube Kanal und schau dir das Video an. Du brauchst dafür jede Menge Farbkarton in Flüsterweiß extrastark und Designerpapier. Für die kleinen Zahlen habe ich die Stanzen Pattern Play aus dem Jahreskatalog genommen. Die großen Zahlen gibt es leider nicht mehr von Stampin‘ Up!, aber vielleicht hast du sie ja auch noch.
Die komplette Zutatenliste findest du hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adventskalender-Turm

Welcher von den beiden Türmen mir besser gefällt kann ich gar nicht sagen. Ich mag beide Designerpapiere total gerne. Am liebsten würde ich gleich noch einen Turm basteln. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim basteln, denn das ist doch das Schöne an der Adventszeit, dass man so herrlich viel basteln kann, darf oder sogar muss 😉

Teile diesen Beitrag

Tisch-Adventskalender | Schneeflockentraum | Videotutorial

Heute zeige ich dir einen Tisch-Adventskalender für deinen Schreibtisch im Büro oder zuhause. Er ist nur ungefähr so groß wie eine Weihnachtskarte und passt deshalb auch noch auf ziemlich volle Tische.
Jeden Tag blätterst du um und findest ein neues Kalenderblatt mit weihnachtlichen Motiven. Keine Schokolade, keine Geschenke aber trotzdem immer ein kleine Freude bis Weihnachten. Schon die Gestaltung mit Stempel- Stanzmotiven lässt Weihnachtsstimmung aufkommen. Du kannst den Kalender jedes Jahr wieder verwenden.

Tisch-Adventskalender

Die Cinch Bindung erkläre ich dir in meinem Videotutorial im Detail. Wenn du keine Bindemaschine hast, kannst du die Spiralen durch Schleifenband ersetzen.

Bei diesem Adventskalender habe ich ganz viele Sachen aus der Produktreihe Schneeflockentraum verwendet. Für die einzelnen Kalenderblätter kamen zusätzlich verschiedene Stempel und Stanzformen aus meiner Sammlung zum Einsatz. Da konnte ich mich so richtig austoben.

Tisch-Adventskalender

Materialliste für den Tisch-Adventkalender

  • Farbkarton in Abendblau: 15 cm x 27 cm und 24 mal 6,5 cm x 6 cm und Reste für die Deko
  • Farbkarton in Flüsterweiß: 7 cm x 5 cm für das Etikett und Reste für die Deko
  • Glitzerkarton in Babyblau
  • Designerpapier Schneeflockentraum 14,5 cm x 10 cm für die Vorderseite und
    24 mal 6 cm x 5,5 cm
  • verschiedene weihnachtliche Stempelsets und Stanzformen
  • BigShot, Cinch, Bindedraht, Kleber, Papierschneider, Falzbein, Schere

Die Zutatenliste findest du auch zum downloaden bei meinen Anleitungen.
Und hier kommst du direkt zum Tisch-Adventskalender Video auf meinem YouTube Kanal.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich bin schon ganz neugierig, wie der Adventskalender mit anderem Designerpapier aussieht und was du dir für die einzelnen Kalenderblätter einfallen lässt. Das wäre doch ein schönes Projekt für einen Workshop gewesen… Schick mir doch mal ein Bild von DEINEM Tisch-Adventskalender.

Schneeflockentraum
Teile diesen Beitrag