Bonanza Buddies Shutter Karte mit Videotutorial

Bei meinem letzten Workshop hat sich alles um die niedlichen Bonanza Buddies aus dem neuen Frühjahrs-Mini-Katalog gedreht. Ich hatte dafür eine spezielle Kartenform vorbereitet, die Shutter-Karte. Warum die Karte so heißt, keine Ahnung. Aber unter diesem Namen habe ich sie in einer meiner Bastelzeitschriften gefunden.

Bonanza Buddies

Die tollen Ergebnisse meiner Gäste haben mich motiviert, ein Video dazu zu machen. Ein paar Wochen gab es auf meinem YouTube Kanal nichts Neues, denn ich habe eine kreative Videopause gemacht. In Zukunft werde ich auch nicht mehr ganz so oft Tutorials verfilmen. Aber es wird weiterhin welche geben, denn dafür macht es mir einfach zu viel Spaß 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Materialliste für meine Shutter Karte:

  • Farbkarton in Flüsterweiß extrastark 27 cm x 15 cm
  • Designerpapier Bunter Geburtstag in verschiedenen Größen (siehe Zutatenliste)
  • Farbkarton in passenden Farben für die Deko
  • Stempelset Bonanza Buddies
  • Stanzformen Bunter Spaß
  • Stempelkissen in schwarz, Osterglocke, Mangogelb, Schiefergrau, Bermudablau, Grapefruit, Wildleder
  • Rüschenband in Osterglocke Metallic-Kordel Bermudablau, Pailletten (aus der SAB)
Bonanza Buddies

Die Pailletten sind nicht selbstklebend, deshalb mussten wir mit Tombow Kleber alle einzeln aufkleben. Danach weiß man die selbstklebenden Pailletten erst richtig zu schätzen…
Wie du die Shutter Karte mit den Bonanza Buddies (oder auch mit jedem anderen Stempelset) basteln kannst, schaust du dir hier in meinem Video an.
Die Zutatenliste findest du hier auf meiner Anleitungsseite. Was fehlt noch? Ganz viele Bilder von den Workshop-Shutter Karten:

Teile diesen Beitrag