Konfettischleuder in der Pizzabox | Videotutorial

Das ist doch mal eine witzige Idee: Ich zeige dir eine Konfettischleuder, versteckt in einer Box. Wenn du die Schachtel öffnest, wirst du mit Konfetti überschüttet. Also verschenke sie lieber an jemand anderen 😉
Eine großartige Überraschung zum Geburtstag oder anderen Gelegenheiten. Halt schon mal den Staubsauger bereit… Für meine Konfettischleuder habe ich einen fertigen Mini-Pizzakarton verwendet, du kannst sie aber auch in jede andere Schachtel einbauen. Das Wichtigste ist der Mechanismus, den ich dir in diesem Video genau erkläre. Perfekt ist dazu der passende Stempel von Stampin‘ Up!

Konfettischleuder

Auf Bildern kannst du den Effekt natürlich nicht so gut sehen. Aber dafür gibt es ja mein Videotutorial. Es war eine Herausforderung die Box so zu filmen, dass man den Konfettiregen sehen kann. Aber ich glaube, ich habe es ganz gut hinbekommen.

Konfettischleuder

Der Mechanismus funktioniert ähnlich wie bei den Pop Up Würfeln, die ich dir hier schon gezeigt habe: Ein Gummiband hält die Schleuder unter Spannung, bis der Deckel der Box geöffnet wird. Durch den Schwung wird das Konfetti aus einem kleinen Briefumschlag herausgeschleudert. Die Lacher und ein kleiner Schreck sind garantiert.

Zutatenliste für die Konfettischleuder:

  • Farbkarton in Bermudablau 12 cm x 11,6 cm, Mangogelb 16 cm x 6 cm
  • Farbkarton für Etiketten und Konfetti
  • Designerpapier 8,5 cm x 8,5 cm, 8,5 cm x 8,1 cm, 8 cm x 6 cm und 3,8 cm x 2,8 cm
  • Stempelsets: So gesagt und Bonanza Buddies
  • Stanzformen: So hübsch bestickt
  • Konfettistanze (oder von Hand schneiden)
  • Gummiband oder Gummiring
  • Und natürlich eine kleine Pizzabox oder ähnliche Schachtel

Wie du das alles zusammenbaust und klebst, zeige ich dir in meiner Anleitung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Zutatenliste bekommst du in kompakter Form auch wieder auf meiner Anleitungsseite, wo ich alle Links zu Videos sammle und du noch viel mehr Ideen finden kannst.

Jahreskatalog
Teile diesen Beitrag

Konfettiregen: Doppelte Ziehkarte mit Bonanza Buddies

Mit meiner Anleitung für die Doppelte Ziehkarte kannst du auch wunderbare Geburtstagskarten basteln. Diesmal habe ich die Karte Konfettiregen genannt und die Bonanza Buddies auf die Kartenform angewendet. Zum Teil mit dem kunterbunten Designerpapier, aber auch mit kleinen gestempelten Motiven.

Konfettiregen

Der kleine Stempel, den ich in zwei Farben am Rand entlang gestempelt habe, kann für die Kerzen als Flamme oder für Partyhütchen als Bommel verwendet werden. Oder wie hier einfach als dekoratives Element. Wenn dir der Platz für eigenen Text nicht reicht, kannst du auch auf die Rückseite der Karte Flüsterweißen Farbkarton aufkleben. Auch den würde ich dann wie die beiden seitlichen Auszüge rundherum bestempeln.

Konfettiregen

Das Designerpapier mit den Luftballons auf den Karten, die oben und unten herausfahren, ist so knallbunt, da braucht es eigentlich gar keine weitere Deko. Wenn du magst kannst du dort auch noch den Koalabären und den Tukan aus dem Stempelset Bonanza Buddies unterbringen. Pass nur auf, dass die aufgeklebten Teile nicht zu dick auftragen und sich die Karten noch gut auf und zu schieben lässt.

Konfettiregen

Schauen wir nochmal auf die Vorderseite. Da habe ich den Löwen gestempelt und ausgestanzt, ihm ein paar Luftballons in die Hand gedrückt und ihn auf zwei Kreismotive gesetzt. Damit hebt er sich deutlich vom Hintergrund ab und ist gut zu sehen.
Der Konfetti-Spruch ist aus dem Stempelset So gesagt und mit einer Stanze von So hübsch bestickt ausgestanzt. Beides findest du im Minikatalog 2020 auf Seite 20.

Bonanza Buddies

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, selbst eine Doppelte Ziehkarte zu basteln: Hier kannst du den Originalbeitrag auf meinem Blog zur Doppelten Ziehkarte Von Herzen nachlesen und hier kommst du zu meinem Videotutorial auf YouTube.
Die Zutatenliste ist hier bei den Anleitungen zu finden.

Teile diesen Beitrag

Zum Valentinstag – mit oder ohne Koalas?

Nicht vergessen: Heute ist nicht nur Valentinstag sondern auch mein Sammelbestelltag!


Für den Valentinstag habe ich heute gleich zwei Karten gebastelt. Beide inspiriert von einem Foto von Hammond & Penny, das ich auf Pinterest gefunden habe.

Valentinstag

Magst du es verspielt mit den Koalabärchen aus Bonanza Buddies? Oder lieber die schlichte, elegante Variante?

Valentinstag

Das Herz ist bei beiden Karten in Glutrot gestempelt, der Stempel ist aus dem Set Herzlich. Damit die Schrift des „Negativstempels“ gut lesbar ist, darf das Stempelkissen nicht zu saftig sein. Ich hatte es zuerst mit Flamingorot probiert, aber das war gerade erst frisch aufgefüllt. Deshalb wurde die Schrift leicht verschwommen und der Stempelabdruck landete im Müll. Den schönen Abdruck habe ich mit einer der Herzstanzen ausgestanzt.
Als Hintergrund für das gestempelte Herz siehst du ein Zierdeckchen in Herzform. Die Papierdeckchen gibt es in zwei Farben: Flamingorot und Glutrot. Wenn du sie umdrehst, hast du sogar noch eine dritte Farbe: weiß.

Koalas zum Valentinstag

Eine weitere Ebene dahinter sind mit der BigShot ausgestanzte Herzen. Allerdings ist es hier nicht die große Herzregenstanze, sondern eine ältere Stanzform. Dahinter ist schließlich Aquarellpapier. Darauf habe ich zuerst mit dem Aquapainter etwas Himmelblau vermalt. Das bildet einen leichten Kontrast zu dem ganzen Rot.

Valentinstag

Nachdem die Farbe getrocknet war, habe ich in Flamingorot noch ein paar kleine Herzen aufgestempelt. Das alles zusammen wird mit Farbkarton in Flamingorot gemattet und kommt auf einen flüsterweißen Kartenrohling. Zum Schluß kamen auf die Karten zum Valentinstag noch ein paar facettierte Glitzersteine um das große Herz und die Koalas herum.

Facettierte Glitzersteine

Jetzt muss ich mich nur noch für eine Karte entscheiden. Obwohl, ich hatte ja noch die tolle Doppelte Ziehkarte! Oha, jetzt wird es wirklich schwierig. Wobei die Ziehkarte ja nicht an den Valentinstag gebunden ist. Da war der Spruch eher neutral. Also hebe ich mir die für eine andere Gelegenheit auf 🙂

Teile diesen Beitrag

Löwe und Koala: Explosionsboxen mit den Bonanza Buddies

Ich bin immer noch im Bonanza Buddies Fieber: Der Löwe und der Koala sind einfach zu putzig und so MUSSTE ich damit auch zwei Explosionsboxen basteln. Eine mit dem Löwen in den Farben Osterglocke und Mango.

Löwe und Koala Bonanza Buddies Explosionsbox

Die zweite Bonanza Buddies Explosionsbox mit dem Koala in den Farben Jade und Bermudablau. Ich weiß, es ist ein bisschen gemein gegenüber dem Tukan, dass er keine eigene Box bekommt. Aber Löwe und Koala gefallen mir einfach besser, was soll ich machen?

Löwe und Koala Bonanza Buddies Explosionsbox

Meine Explosionsboxen haben das Format 10 cm x 10 cm x 10 cm. In meinem Shop ist diese Größe eindeutig der Favorit gegenüber den kleineren 7 cm Boxen. Wenn es eine individuelle Box sein soll, wird allerdings auch gerne noch größer bestellt.

Zwei Einstecktaschen sind in den Seitenwänden und in einer davon ist schon eine kleine Karte. In der Mitte ist eine kleine Klarsichtbox, die ich mit Papierwolle gefüllt habe. Am Schleifenband ist ein passender Anhänger mit Löwe und Koala Motiv.

Löwe und Koala Bonanza Buddies Explosionsbox

Die Boxen können natürlich noch individualisiert werden. Auf die Seitenwände oder den Deckel noch ein Spruch. Oder auf das Klappkärtchen die Geburtstagszahl, wie hier im Beispiel:

Klappkarte Bonanza Buddies Explosionsbox

Wenn du die Bonanza Buddies auch so niedlich findest wie ich, hast du bestimmt auch schon dieses Projekt bei mir gesehen und das dazugehörige Tutorial auf You Tube. Es wird noch mehr Bonanza Buddies Basteleien geben, die ich hier vorstellen werden. Bis ich auch die Letzte davon überzeugt habe, dass man dieses Stempelset unbedingt haben muss 😉

Die fertigen Boxen kannst du übrigens auch in meinem Online-Shop kaufen, ebenso wie Bastelmaterial, Stempelsets, die du nicht mehr im Katalog findest und vieles mehr.
Bestellungen bei Stampin‘ Up! kannst du über mich damit kombinieren.
Bei Fragen einfach eine mail an mich 🙂

Und nicht vergessen: Die Sale-A-Bration ist im vollen Gange mit tollen Prämien für deinen Einkauf, besondere Angebot für Neueinsteiger und und und!

Löwe und Koala Bonanza Buddies Explosionsbox
Teile diesen Beitrag

Bonanza Buddies Shutter Karte mit Videotutorial

Bei meinem letzten Workshop hat sich alles um die niedlichen Bonanza Buddies aus dem neuen Frühjahrs-Mini-Katalog gedreht. Ich hatte dafür eine spezielle Kartenform vorbereitet, die Shutter-Karte. Warum die Karte so heißt, keine Ahnung. Aber unter diesem Namen habe ich sie in einer meiner Bastelzeitschriften gefunden.

Bonanza Buddies

Die tollen Ergebnisse meiner Gäste haben mich motiviert, ein Video dazu zu machen. Ein paar Wochen gab es auf meinem YouTube Kanal nichts Neues, denn ich habe eine kreative Videopause gemacht. In Zukunft werde ich auch nicht mehr ganz so oft Tutorials verfilmen. Aber es wird weiterhin welche geben, denn dafür macht es mir einfach zu viel Spaß 🙂

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Materialliste für meine Shutter Karte:

  • Farbkarton in Flüsterweiß extrastark 27 cm x 15 cm
  • Designerpapier Bunter Geburtstag in verschiedenen Größen (siehe Zutatenliste)
  • Farbkarton in passenden Farben für die Deko
  • Stempelset Bonanza Buddies
  • Stanzformen Bunter Spaß
  • Stempelkissen in schwarz, Osterglocke, Mangogelb, Schiefergrau, Bermudablau, Grapefruit, Wildleder
  • Rüschenband in Osterglocke Metallic-Kordel Bermudablau, Pailletten (aus der SAB)
Bonanza Buddies

Die Pailletten sind nicht selbstklebend, deshalb mussten wir mit Tombow Kleber alle einzeln aufkleben. Danach weiß man die selbstklebenden Pailletten erst richtig zu schätzen…
Wie du die Shutter Karte mit den Bonanza Buddies (oder auch mit jedem anderen Stempelset) basteln kannst, schaust du dir hier in meinem Video an.
Die Zutatenliste findest du hier auf meiner Anleitungsseite. Was fehlt noch? Ganz viele Bilder von den Workshop-Shutter Karten:

Teile diesen Beitrag