Konfettiregen: Doppelte Ziehkarte mit Bonanza Buddies

Mit meiner Anleitung für die Doppelte Ziehkarte kannst du auch wunderbare Geburtstagskarten basteln. Diesmal habe ich die Karte Konfettiregen genannt und die Bonanza Buddies auf die Kartenform angewendet. Zum Teil mit dem kunterbunten Designerpapier, aber auch mit kleinen gestempelten Motiven.

Konfettiregen

Der kleine Stempel, den ich in zwei Farben am Rand entlang gestempelt habe, kann für die Kerzen als Flamme oder für Partyhütchen als Bommel verwendet werden. Oder wie hier einfach als dekoratives Element. Wenn dir der Platz für eigenen Text nicht reicht, kannst du auch auf die Rückseite der Karte Flüsterweißen Farbkarton aufkleben. Auch den würde ich dann wie die beiden seitlichen Auszüge rundherum bestempeln.

Konfettiregen

Das Designerpapier mit den Luftballons auf den Karten, die oben und unten herausfahren, ist so knallbunt, da braucht es eigentlich gar keine weitere Deko. Wenn du magst kannst du dort auch noch den Koalabären und den Tukan aus dem Stempelset Bonanza Buddies unterbringen. Pass nur auf, dass die aufgeklebten Teile nicht zu dick auftragen und sich die Karten noch gut auf und zu schieben lässt.

Konfettiregen

Schauen wir nochmal auf die Vorderseite. Da habe ich den Löwen gestempelt und ausgestanzt, ihm ein paar Luftballons in die Hand gedrückt und ihn auf zwei Kreismotive gesetzt. Damit hebt er sich deutlich vom Hintergrund ab und ist gut zu sehen.
Der Konfetti-Spruch ist aus dem Stempelset So gesagt und mit einer Stanze von So hübsch bestickt ausgestanzt. Beides findest du im Minikatalog 2020 auf Seite 20.

Bonanza Buddies

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, selbst eine Doppelte Ziehkarte zu basteln: Hier kannst du den Originalbeitrag auf meinem Blog zur Doppelten Ziehkarte Von Herzen nachlesen und hier kommst du zu meinem Videotutorial auf YouTube.
Die Zutatenliste ist hier bei den Anleitungen zu finden.

Doppelte Ziehkarte „Von Herzen“ – mit Videotutorial

Doppelte Ziehkarte: Es gibt ein neues Videotutorial 🙂 Hat diesmal wieder etwas länger gedauert, weil ich mich nicht entscheiden konnte, mit welchem Stempelset ich die Anleitung machen wollte. Deshalb gibt es jetzt vier verschiedene Doppelte Ziehkarten. Zwei davon mit weihnachtlichen Motiven, eine mit den Bonanza Buddies und die vierte mit der Produktreihe Von Herzen. Diese ist es auch letztlich geworden: Hauptdarstellerin in meinem Video.

Doppelte Ziehkarte

Wenn du dich jetzt noch fragst, was eine Doppelte Ziehkarte überhaupt ist: Mit dem nächsten Bild kommt die Auflösung. Bei dieser Kartenform kannst du sowohl rechts und links als auch oben und unten ziehen, um die ganze Karte zu enthüllen. Die Technik ist wie bei einer normalen Ziehkarte, aber eben doppelt.

Doppelte Ziehkarte

Dadurch wird die Karte – zugegeben – recht dick und passt bestimmt nicht in einen normalen Umschlag. Noch dazu ist sie quadratisch. Also, wenn du sie verpacken möchtest, brauchst du dafür eine Box. Sie so zu verstecken wäre aber viel zu schade. Besser macht sie sich zum Beispiel zum Valentinstag auf dem Frühstückstisch.

Doppelte Ziehkarte

Im Video erkläre ich dir schrittweise, wie du das Gerüst für die Karte zusammenbaust. Danach kannst du dich kreativ austoben und alle nach Wunsch bebasteln. Meine anderen Doppelten Ziehkarten zeige ich dir hier nach und nach. Jetzt aber zuerst die

Materialliste für diese Karte:

  • viermal 12 cm x 12 cm in Flamingorot
  • viermal 9 cm x 12 cm in Flamingorot
  • zweimal 8,5 cm x 11,5 cm in Flüsterweiß
  • zweimal 8,5 cm x 11,5 cm Designerpapier
  • 11 cm x 13 cm in Flüsterweiß für die Herzregenstanze
  • 8 cm x 8 cm für das Herz in Glutrot
  • 7 cm x 7 cm für das kleinere Herz in Flüsterweiß
  • Stempelkissen in Glutrot und Flamingorot
  • Stanzform Herzregen und die beiden Handstanzen Herzen
  • Stempelset Herzlich
  • Ganz viele Dimensionals, zweimal Buchfolie 8 cm x 19,5 cm
  • nach Wunsch noch jede Mange Zubehör für die Deko

Die Zutatenliste findest du zum runterladen auch wieder auf meiner Anleitungsseite.

Wie ich alles zusammengebastelt habe, siehst du in meinem Videotutorial. Für die Vorderseite habe ich ein kurzes Bonusvideo gemacht. Da erkläre ich dir, wie du den Farbverlauf machst und wie du das ausgestanzte Teil auf die Karte bekommst.

Viel Vergnügen mit der Doppelten Ziehkarte 🙂