Pull out & Pop Up | Weihnachtskarte | mit Videotutorial

Mit dieser Pull out & Pop up Karte habe ich eine besondere Kartenform für dich, die du mit meinem Videotutorial gut nachbasteln kannst. Die Produktreihe Im schönsten Licht aus dem aktuell gültigen Minikatalog hat hierfür wunderbar gepasst. Schönes Designerpapier, Stanzformen und natürlich Weihnachtsstempel 🙂

Pull out

Aber vielleicht kennst du diese Kartentechnik noch gar nicht und wunderst dich jetzt, was das genau sein soll. Hier kannst du dir den Effekt anschauen:


Jetzt willst du hoffentlich die Karte sofort selbst basteln 😉 Super, in meiner Materialübersicht für meine Karte kannst du sehen, was ich dafür alles gebraucht habe. Die komplette Materialliste kannst du dir hier runterladen. Vanille Pur verwende ich gar nicht so oft, aber hier hat es einfach hervorragend zu dem Designerpapier gepasst. Das Papier hat auch, je nachdem welchen Bogen du verwendest, goldene Akzente aufgeprägt und lässt damit die Karte besonders festlich aussehen. Und wenn du lieber Rot als Weihnachtsfarbe hast, sind auch Designerpapiere in Chili dabei. Ich selbst mag tatsächlich Lodengrün und Aventurin ein bisschen mehr.

Material für die Pull out & Pop up Karte

  • Farbkarton in Vanille Pur 24,5 cm x 12,5 cm, 19 cm x 9,5 cm, 6,5 cm x 6,5 cm und 9 cm x 6,5 cm
  • Reste für Etikett und Schneeflocke
  • Farbkarton in Lodengrün 9,5 cm x 7 cm
  • Designerpapier 10 cm x 10 cm, 10 cm x 4 cm, zweimal 7 cm x 9 cm, 10,5 cm x 9 cm
  • Stempelsets Christmas Lights, Lichterzauber
  • Stempelkissen Gold (Encore Stempelkissen), Lodengrün
  • Stanzformen Weihnachtslichter, Schönste Etiketten
  • Außerdem Schleifenband, Kordel, Lochstanzer, doppelseitiges Klebeband, Selbstklebende Perlen-Akzente

Damit ist alles gesagt und gezeigt, hier ist das vollständige Video zur Karte, ich wünsche dir wie immer viel Spaß damit 🙂

Liebe Grüße,
Anja

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teile diesen Beitrag