Wunderbar Weihnachtlich | Weihnachtskarten

Es gibt eine weihnachtliche Produktreihe, die ich fast komplett vergessen hätte: Wunderbar Weihnachtlich heißt sie und besteht aus dem Stempelset Weihnachtliche Zierde, den Stanzformen Weihnachtszierde, Designerpapier Wunderbar Weihnachtlich und Geschenkband in Lodengrün.
Vergessen habe ich es, weil ich nach Weihnachtsprodukten eigentlich nur im Minikatalog suche. Sobald der veröffentlicht ist, habe ich den Jahreskatalog kaum noch in der Hand. Trotzdem habe ich heute ein paar Karten mit dieser Produktreihe für dich. Denn vor ein paar Wochen war meine liebe Cousine Silke zum gemeinsamen stempeln zu Besuch und hat genau dieses Set mitgebracht. Somit habe ich die Gelegenheit genutzt, die Stempel und Stanzen auszuprobieren.

Wunderbar Weihnachtlich

Beim Designerpapier habe ich auf meinen eigenen Vorräte zurückgegriffen. Die erste Karte ist nach dem Katalogvorbild auf Seite 88 im Jahreskatalog entstanden. Nachbasteln macht Spaß und ich finde es herrlich entspannend, aus mal nicht selbst über das Design nachdenken zu müssen.

Wunderbar Weihnachtlich

Auch die zweite Karte ist an eine Katalogkarte angelehnt: Verschiedene Streifen Designerpapier einfach als Hintergrund übereinander kleben. Dazu ein Weihnachtsstrumpf und ein schöner Spruch und ein paar Glitzersteine. Fertig.

Weihnachtskarte mit Strumpf

Die tolle Weihnachtstern-Stanzform musste ich natürlich unbedingt ausprobieren. Für diese Karte ist die Geschenkverpackung auf Seite 88 Vorbild gewesen. Der Spruch ist diesmal in weiß embosst. Tatsächlich würde ich sagen, das ist von den vier Karten meine Lieblingskarte 🙂

Wunderbar Weihnachtlich

Aber auch die vierte Karte möchte ich dir noch zeigen. Hierfür habe ich zwei Weihhnachtsstrümpfe und mehrere Schleifen gestempelt und ausgestanzt. Drei rote Strasssteine sind das Highlight der Karte und ein echter Hingucker.

Wunderbar Weihnachtlich

Teile diesen Beitrag