Schmetterlingskarte: Mauermuster mit silberner Embossingpaste

Es ist wieder Zeit für eine Schmetterlingskarte. Auch diese ist, wie die Karte, die ich dir hier gezeigt habe, mit dem großen Schmetterling aus dem Thinlitset Frühlingsimpressionen als Blickfang. Im Hintergrund siehst du ein Mauermuster, das ich mit silberner Embossingpaste und einer Dekoschablone gemacht habe.

Embossingpaste Silber

Die Embossingpaste oder auch Strukturpaste gibt es inzwischen in drei verschiedenen Varianten im Katalog von Stampin‘ Up!: Neben der silbernen gibt es auch die Paste in Seidenglanz, die schön schimmert und das ganz „normale“ Weiß. Mit ein paar Tropfen Nachfülltinte kannst du die Strukturpaste einfärben. Mit der silbernen habe ich das noch nicht ausprobiert, dürfte aber einen interessanten Effekt ergeben…

Eingefärbt ist auch wieder das Schleifenband mit einem Aquapainter und Stempelfarbe in Amethyst. Wie das funktioniert habe ich in einem kleinen Videotutorial erklärt.

Zum Einfärben und Auftragen der Embossingpaste gibt es ebenfalls eine Anleitung, inklusive einem Tutorial für ein Goodie.

Neue Videos sind in Vorbereitung. Ich freue mich, dass ich immer mehr positives Feedback zu meinen Anleitungen bekomme. Das motiviert mich sehr und zum Glück gehen uns die Ideen ja nie aus.

Einen sommersonnigen Tag wünscht dir
Anja

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.