Konfirmation | Amazing Silhouettes | Kirschblüte

Ja, ich weiß, die Konfirmation-Zeit ist schon längst vorbei. Aber: Seit ein paar Tagen habe ich eine fette Erkältung und bin deshalb nicht zum basteln gekommen. Zum Glück habe ich noch ein Projekt gefunden, dass ich heute zeigen kann und der Beitrag war auch schon vorgeschrieben 🙂

Eine Karte zur Konfirmation mit einem Stempel aus Amazing Silhouettes. Der Hintergrund ist Designerpapier in Kirschblüte. Der Schmetterling ist ebenfalls in Kirschblüte gestempelt und vor einem geprägten Hintergrund. Die Prägeform ist aus dem Minikatalog 2022, wurde in den Jahreskatalog übernommen und nennt sich Bienenwabe. Es ist eine 3D Prägeform, das heißt, die Struktur kommt besonders plastisch zum Vorschein.

Konfirmation

Der Spruch zur Konfirmation ist aus dem Stempelset Feierliche Anlässe auf Seite 17 im Jahreskatalog und wie der Name verrät, findest du dort für viele Gelegenheiten einen schönen Textstempel. Natürlich auch zu Kommunion und sogar zur Firmung.

Feierliche Anlässe

Das Set wurde wie die Prägeform aus dem Mini 2022 in den Jahreskatalog übernommen. Das gleiche gilt auch für die Amazing Silhouettes. Du findest die Stempel im Jahreskatalog auf Seite 72 und in diesem Beitrag habe ich dir mit einem anderen Stempel daraus meine Trauerkarten gezeigt.

Mit einer kleinen Änderung – einfach ein anderer Textstempel – wird aus der Karte zur Konfirmation eine Karte für einen lieben Menschen. Vielleicht zum Geburtstag oder einfach mal so. Wer würde sich nicht über eine Karte mit diesem Text freuen?

Amazing Silhouttes

Dieser Spruch ist übrigens aus dem Set Gedanken und Grüße, im Jahreskatalog auf Seite 77 zu finden. Zusammen mit 10 weiteren Textstempeln ist auch dieses Set eine großartige Ergänzung zu reinen Motivstempel Sets wie den Amazing Silhouettes. Und tatsächlich habe ich zwei der Stempel für meine oben erwähnten Trauerkarten benutzt.

Gedanken und Grüße

Besonders die Schriftart gefällt mir hier sehr gut. Eine schöne Abwechslung zu den geschwungenen Schriften.

Und damit sind wir jetzt genug in Sachen Konfirmation und Kirschblüte unterwegs gewesen. Nächstes Mal gibt es wieder (mindestens) eine andere Farbe 😉

Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Bastelzeit und erhole mich selbst noch etwas, denn morgen ist der 18. Geburtstag meiner Tochter!

Anja 🙂

Teile diesen Beitrag

Konfirmationskarte

Konfirmationskarte. So lange schon wieder nichts geschrieben. Warum? Ich bin krank zuhause.
Aber heute raffe ich mich auf und will dir mal wieder etwas zeigen.
Diese Karte habe ich schon vor einer ganzen Weile gemacht, und jetzt ist ja quasi “Saison”.

Karte zur Konfirmation

Konfirmationskarte Karte zur Konfirmation
Farblich wohl gut für Jungen geeignet, schlicht und nicht so bunt wie meine Karten im letzten Jahr.
Die Stempel sind aus dem Set Segensfeste.
Konfirmationskarte Karte zur Konfirmation

 

Gestempelt habe ich in Espresso auf Savanne. Das Designerpapier lag ganz hinten im Regal, obwohl es sich doch durchaus sehen lassen kann.

Konfirmationskarte Karte zur Konfirmation

Ich wünsche dir einen schönen Tag und leg mich jetzt wieder hin.

Teile diesen Beitrag

1 Design – 1000 Karten

1 Design – 1000 Karten

1 Design - 1000 Karten
Man könnte meinen, dass ich am Wochenende einen Workshop mit mindestens 10 Teilnehmerinnen hatte. Aber die vielen Karten, die ich dir heute zeige, habe ich alle selbst gemacht.
Nach tagelangem Bastelentzug war ich am Samstag im Rausch 😉
1 Design - 1000 Karten
Die günstige Gelegenheit ausnutzend (ungestört für 2 Stunden!) habe ich mir aus dem Katalog eine Karte als Vorlage rausgesucht – bloß keine Zeit vergeuden mit ewigem Überlegen, welches Stempelset ich nehme.
Dann ging es los.
Gebraucht wurden für meine Verkaufsstelle Karten zur Silberhochzeit, goldenen Hochzeit, runden Geburtstagen und Konfirmation/Kommunion.
1 Design - 1000 Karten

Das Stempelset für den Hintergrund nennt sich Geburtstagsfeuerwerk.
Ich habe entweder Zahlen aus Glitzerkarton ausgestanzt oder den Text auf ein Banner gestempelt.

Tatsächlich sind das immer noch nicht genug Karten, aber jetzt muss doch noch ein anderes Design ausgedacht werden.
Mal abwarten, wann ich wieder Zeit finde. Auf jeden Fall hat mir der Bastelflash am Samstag richtig gut getan 🙂

Teile diesen Beitrag