Baumzauber | Zauber der Feiertage | Weihnachtskarten

Zum Produktpaket Zauber der Feiertage gehört das Stempelset Baumzauber. Im letzten Beitrag habe ich schon einen kleinen Motiv-Stempel verwendet. Aber insgesamt habe ich festgestellt, dass ich die anderen Stempel auch noch nicht oft benutzt habe sondern mehr in die Stanzformen verliebt bin. Aber die Stempel sollen auch mal ran, also gibt es heute nochmal Weihnachtskarten, dieses Mal eben mit den Baumzauber-Stempeln: Zuerst habe ich den Stempel mit den drei Christbaumkugeln mehrmals nebeneinander mit Memento Schwarz gestempelt und mit Stampin Blends koloriert. Dazu Designerpapier mit Goldprägung als Hintergrund und ein paar Streifen Designerpapier zum Spruch, den weiterlesen…

Happy Christmas | Zauber der Feiertage | Weihnachtskarten

Kurz vor Weihnachten müssen noch alle Projekte gezeigt werden, also freu dich auf viel Input in den nächsten Tagen 🙂 Ein paar ungewöhnliche Weihnachtskarten mit Happy Christmas habe ich diesmal vorbereitet. Das Produktpaket Zauber der Feiertage ist dafür wieder im Einsatz gewesen: Verschiedene Hintergründe habe ich ausprobiert. Und dafür kam ein kleiner Stempel aus dem Set dran, den ich bisher vernachlässigt habe. Das Motiv mit den Blättern und Beeren habe ich Ton in Ton in der Farbe Bonbonrosa gestempelt. Dazu kommen Designerpapier-Streifen und die schönen Geschenkpäckchen, die man aus dem Designerpapier ausschneiden kann. Den Schriftzug weiterlesen…

Grüne Weihnachten | Zauber der Feiertage | Weihnachtskarten

Es sieht ja wieder sehr nach grünen Weihnachten aus, bei uns ist weit und breit kein Schnee in Sicht. Da passen meine Weihnachtskarten in Grüntönen sehr gut 😉 Die kleinen Bäumchen sind aus Zauber der Feiertage, das Designerpapier teils sehr alt, was aber nichts daran ändert, dass es sehr schön ist und wunderbar farblich passt. Der große Vorteil von Stampin’ Up! sind ja die Farben, die über viele Jahre beibehalten werden und immer super zusammen passen. Um die Karten noch etwas festlicher zu gestalten, habe ich Glitzersteine mit Goldsprenkeln und goldene Kordel ergänzt. Gar nicht weiterlesen…

Klassisch in Grün und Gold | Zauber der Feiertage | Weihnachtskarten

Eigentlich hätte ich für diese Weihnachten nur dieses eine Set gebraucht: Zauber der Feiertage. Anfangs überhaupt nicht mein Favorit merkst du bestimmt auch, dass ich schon wieder Karten damit gebastelt habe 😉 Diesmal aber nicht in knalligem Bonbonrosa sonder ganz klassisch in Grün und Gold. Für das Gold habe ich das Glamour Papier aus der letzten Sale A Bration genommen. Auch die Glitzersteine funkeln in Gold. Bei den Grüntönen geht es von Waldmoos bis Minzmakrone. Kombiniert mit Savanne -das geht immer. Einige Tannenbäume habe ich aus weißem Samtpapier ausgestanzt. Und einmal hat sich doch ein weiterlesen…

3D Fold Up Weihnachtskarte mit Gutscheinfach | Videotutorial

Die Weihnachtszeit rückt immer näher. Hast du schon Geschenke für deine Lieben? Willst du dieses Jahr Gutscheine oder Geld verschenken? Ich habe hier eine tolle Verpackungsidee mit Anleitung für dich: eine 3D Fold Up Weihnachtskarte. Aber auch wenn du sie “nur” als Weihnachtskarte (ohne Gutscheinfach) bastelst: Die Karte ist ein echter Hingucker! Ich habe mir für diese Karte wieder die Produktreihe Zauber der Feiertage aus dem Minikatalog ausgesucht. Das Design lässt sich aber natürlich auch problemlos für Geburtstagskarten und viele andere Gelegenheiten abwandeln. Der 3D Effekt entsteht durch zwei Stufen, die für den Abstand des weiterlesen…

Zauber der Feiertage | Weihnachtskarten in Rosa

Heute ist mir nach Rosa. Das trübe kalte Wetter hat dafür gesorgt, dass ich jetzt ein bisschen Farbe brauche. Also her mit der Produktreihe Zauber der Feiertage, den da gibt es beim Designerpapier ganz viel Rosa 🙂 Genau gesagt sind es Bonbonrosa (besonders knallig) und Kirschblüte, die hier mal für etwas andere Weihnachtskarten sorgen. Die Idee zum Design habe ich mir bei Pinterest geholt. Möchtest du die Details zur Karte? Der Hintergrund ist das Besondere Designerpapier Zauber der Feiertage. Es hat eine wunderschöne silberne Prägung, so dass es schon fast weh tut, etwas darüber zu weiterlesen…